+
Nicht nur Schweißen gehört zur Arbeit eines Metallbildner, auch Gold- und Silberschmieden. Foto: Jan Woitas

Metallbildner bekommen stark veränderte Ausbildungsordnung

Metallbildner ist ein Ausbildungsberuf. In Deutschland dauert die Lehre drei Jahre. Jetzt wurde die Ausbildungsordnung für diesen Zweig geändert.

Nürnberg (dpa/tmn) - Auszubildende zum Metallbildner machen ihre Lehre künftig nach einer stark geänderten Ausbildungsordnung. Aus der bisherigen Fachrichtung Gürtler- und Metalldrücktechnik werden zwei eigenständige Fachrichtungen, teilt die Bundesagentur für Arbeit mit.

Außerdem gibt es nicht mehr eine Abschlussprüfung am Schluss, sondern sie zerfällt in zwei Teile. Stärker als bisher beschäftigen sich die Jugendlichen außerdem mit Verbundwerkstoffen. Die neue Ausbildungsordnung tritt voraussichtlich am 1. August 2016 in Kraft.

Die dreijährige Ausbildung zum Metallbildner machen Jugendliche zum Beispiel in Gold- und Silberschmieden. Dort lernen sie unter anderem, Blattgold herzustellen. Die Ausbildung ist ein Nischenberuf: Im Jahr 2014 gab es bundesweit 42 Jugendliche als Lehrlinge. Bislang gibt es den Beruf in den drei Fachrichtungen Goldschlagtechnik, Gürtler- und Metalldrücktechnik sowie Ziseliertechnik.

Metallbildner - Goldschlagtechnik

Metallbildner - Gürtler- und Metalldrücktechnik

Metallbildner - Ziseliertechnik

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diese Angabe im Lebenslauf schadet Ihnen - und ist völlig überflüssig
Der Lebenslauf ist das Herzstück vieler Bewerbungen. Auf eine Angabe sollten Sie aber besser verzichten, über die Bewerber immer wieder stolpern.
Diese Angabe im Lebenslauf schadet Ihnen - und ist völlig überflüssig
Krasser Gehalts-Unterschied bei Lehrern: Studie nennt exakte Zahlen
Viele Lehrer verdienen deutlich weniger als ihre Kollegen - und das bei gleicher Arbeit. Woran das liegt und wie groß die Unterschiede wirklich sind, zeigt eine Studie.
Krasser Gehalts-Unterschied bei Lehrern: Studie nennt exakte Zahlen
Selbstständigenstatus bleibt bei Nutzung von Praxisräumen
Ob ein Therapeut selbstständig tätig ist oder abhängig beschäftigt, hängt von mehreren Faktoren ab. Allein die Nutzung von Praxisräumen eines Kollegen reicht jedoch …
Selbstständigenstatus bleibt bei Nutzung von Praxisräumen
Mathe-Rätsel ohne Rechenzeichen - wer knackt es?
Ihr Gehirn läuft gerade im Sparmodus? Mit diesem Mathe-Rätsel kurbeln Sie es garantiert wieder an. Doch eine kleine Sache erschwert Ihnen die Lösung: die Rechenzeichen …
Mathe-Rätsel ohne Rechenzeichen - wer knackt es?

Kommentare