+
Auch Programmieren gehört zu den Fähigkeiten eines Mechatronikers. Durch ihre vielfältigen Fähigkeiten haben Mechatroniker gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Foto: Sebastian Gollnow

Studiengang

Neuer Master für Mechatronik an der Hochschule Darmstadt

Mechatroniker erwerben Kompetenzen aus verschiedenen Fachbereichen der Ingenieurwissenschaften und haben deshalb gute Jobchancen. Für den neuen Masterstudiengang in Mechatronik der Hochschule Darmstadt können sich Interessenten bis zum 1. August 2018 bewerben.

Darmstadt (dpa/tmn) - Die Hochschule Darmstadt bietet ab dem Wintersemester 2018/2019 den neuen Masterstudiengang Mechatronik an. Er verbindet die Fachbereiche Maschinenbau und Kunststofftechnik, Elektro- und Informationstechnik sowie Informatik.

Studierende sollen durch diese Kombination ihre Kompetenzen erweitern, damit sie später auf die veränderte Arbeitsanforderungen etwa durch die Digitalisierung vorbereitet sind und sich leichter mit anderen Ingenieur-Bereichen vernetzen können.

Absolventen haben gute Chancen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Planung und Konstruktion, in Produktion und Fertigung, Vertrieb und Produktmanagement oder Unternehmensberatung. Ihnen stehen viele Branchen offen - etwa Maschinenbau, Unterhaltungstechnik, Prozess- und Verfahrenstechnik sowie Werkstoff- und Umwelttechnik.

Zulassungsvoraussetzung ist ein qualifizierter Bachelor- oder Diplomabschluss in den Gebieten Mechatronik oder Elektrotechnik. Bewerbungen sind bis zum 1. August 2018 möglich.

Informationen zum Studiengang

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hitze im Büro: Deshalb sollten Sie besser keine Ventilatoren nutzen
Im Hitzesommer 2019 sind die Temperaturen oft unerträglich. In vielen Büros sorgen da Ventilatoren für etwas Abkühlung. Keine allzu gute Idee, wie Experten warnen.
Hitze im Büro: Deshalb sollten Sie besser keine Ventilatoren nutzen
Hitzefrei auf der Arbeit: Ab dieser Gradzahl dürfen Sie heimgehen
Im Sommer fragen sich viele: Gibt es Hitzefrei im Büro? Und wenn ja, ab wie viel Grad? Wir verraten Ihnen, welche Rechte Sie als Arbeitnehmer haben.
Hitzefrei auf der Arbeit: Ab dieser Gradzahl dürfen Sie heimgehen
Karriere-Hürde: Hunderte scheitern an diesem Einstellungstest - Sie auch?
In einem Einstellungstest bekommen die Bewerber die Aufgabe, acht Kästchen jeweils entweder mit einem Kreuz oder mit einem Kreis zu füllen. Keines der Felder darf frei …
Karriere-Hürde: Hunderte scheitern an diesem Einstellungstest - Sie auch?
Unfassbar: Deshalb scheidet ein Viertel aller Arbeitenden frühzeitig aus dem Beruf aus
Beinahe 25 Prozent aller Arbeiter können ihren Beruf nicht bis zur Rente ausüben. Will man dann nicht finanziell ruiniert sein, empfiehlt sich diese Versicherung.
Unfassbar: Deshalb scheidet ein Viertel aller Arbeitenden frühzeitig aus dem Beruf aus

Kommentare