+
Schüler zerbrechen sich den Kopf bei der Mathematik-Olympiade - wie steht es um ihr logisches Denkvermögen?

Knobelei der Woche

Nur einer von tausend Schülern schafft dieses Rätsel - Sie auch?

  • schließen

Kurz vor der Mittagspause noch keine Muße für das nächste To-do? Dann trainieren Sie doch erstmal Ihre grauen Zellen mit unserem neuen Rätsel.

Die 58. Mathematik-Olympiade 2019 hatte es in sich: 197 Schüler schafften es in die letzte Runde in Chemnitz, wo sie stolze viereinhalb Stunden Zeit hatten, um unterschiedlichste Mathe-Aufgaben zu lösen. Sie lieben Mathe? Dann wäre die Mathematik-Olympiade genau das Richtige für Sie: Der Wettbewerb wird seit dem Schuljahr 1961/62 abgehalten und ein gutes Training für Ihre grauen Zellen.

Mathematik-Olympiade 2019: Aufgabe aus der Endrunde lässt viele verzweifeln

Doch die Aufgaben sind komplex: Nicht nur Aufgaben aus dem Teilbereich Analysis und Geometrie - deren Formeln und Gleichungen teilweise auswendig gelernt werden können -, auch komplizierte Textaufgaben kommen Spiegel Online zufolge in der Finalprüfung vor.  

So sollten sich die Teilnehmer der Wettbewerbs-Endrunde in diesem Jahr unter anderem an folgende knifflige Aufgabe machen, die ihnen einiges an Hirnschmalz abgerungen haben musste. Versuchen Sie es doch auch einmal: 

Versuchen Sie sich an dieser kurzen Textaufgabe aus der Mathe-Olympiade

Ein Handyhersteller führte eine Umfrage zur Bedienerfreundlichkeit seiner drei Modelle A, B und C durch. Von den Testteilnehmern wurden die jeweiligen Handys entweder mit "gut" oder mit "nicht gut" bewertet. Nach der Auswertung der Umfrage stellt er fest:

Genau 250 Personen nahmen am Test teil. Mit "gut" bewerteten genau 15 Testteilnehmer alle drei Modelle, genau 35 Testteilnehmer die Modelle B und C, genau fünf Testteilnehmer die Modelle A und B, aber nicht das Modell C, genau 25 Testteilnehmer die Modelle A und C, genau 40 Testteilnehmer nur das Modell B, genau 40 Testteilnehmer das Modell A und genau 95 Testteilnehmer keines der drei Modelle.

1. Bestimmen Sie die Anzahl der Testteilnehmer, die nur das Modell A mit "gut" bewerteten.

2. Bestimmen Sie die Anzahl der Testteilnehmer, die nur das Modell C mit "gut" bewerteten.

Lassen Sie sich Zeit! Aber nicht zu lange: Um 14 Uhr verraten wir Ihnen hier die Lösung.

Übrigens, viele weitere knifflige Denksportaufgaben finden Sie hier auf unserer Rätsel-Seite.

Weitere Rätsel aus unserer Serie

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

jg

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfassbar: Chef bezeichnet 21-Jährige als "unhygienisch" - weil sie eine Sache ablehnt
Eine 21-Jährige wurde von ihrem Chef angesprochen, weil sich die Kollegen über ihre mangelnde Körperhygiene beschwert hatten. Doch die geht auf Gegenangriff.
Unfassbar: Chef bezeichnet 21-Jährige als "unhygienisch" - weil sie eine Sache ablehnt
Kann Nachtarbeit zu Krebs führen?
Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, …
Kann Nachtarbeit zu Krebs führen?
Krankmeldung: So melden Sie sich richtig krank
Der Kopf dröhnt und die Nase läuft. An Arbeit ist heute nicht zu denken. Aber Achtung: Bei der Krankmeldung beim Arbeitgeber müssen Sie einige Fallstricke beachten.
Krankmeldung: So melden Sie sich richtig krank
Wie hoch ist das Einkommen der Deutschen im Durchschnitt?
Wie viel verdienen Deutschlands Arbeitnehmer? Statistiken verraten, wie hoch das Durchschnittseinkommen tatsächlich ist. 
Wie hoch ist das Einkommen der Deutschen im Durchschnitt?

Kommentare