Signalstörung: Verzögerungen und Zugausfälle auf der Stammstrecke

Signalstörung: Verzögerungen und Zugausfälle auf der Stammstrecke

Newsletter "Kinderrubrik für Grundschulen"

Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Münchner Merkur Kinderspalte.

Wollen Sie ab sofort den kostenfreien Newsletter für Grundschulen erhalten? Darin erklärt unsere Wetterente Paula kindgerecht und in verständlicher Sprache Zusammenhänge aus Politik, Wissenschaft und allgemeinen tagesaktuellen Themen.

Jeden zweiten Dienstag erhalten Sie außerdem die Seite Kinder-Leben. Darin gibt es Rätsel und Experimente, damit Schülern wie Lehrern das Lernen wirklich Spaß macht!

Hier geht’s zur Beispielseite Kinder-Leben
Thema Stadtführungen „Von Glückslöwen und Pestdrachen“.

Hier geht’s zur Paula Beispielseite 
Redewendungen „Warum fühlt man sich manchmal pudelwohl?“

 

Um den Newsletter zu bestellen, tragen Sie sich in das Onlineformular unten auf dieser Seite ein oder schicken Sie uns Ihre Anmeldung schriftlich.

Hier Newsletter für Grundschulen bestellen:

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese fünf Fehler in Stellenanzeigen vergraulen jeden Bewerber
Viele Stellenanzeigen lassen zu Wünschen übrig - und schlagen selbst hartgesottene Bewerber in die Flucht. Welche Fehler gar nicht gut ankommen, erfahren Sie hier.
Diese fünf Fehler in Stellenanzeigen vergraulen jeden Bewerber
Darf ich meinen Arbeitgeber im Netz bewerten?
Heutzutage lassen sich im Internet nicht nur Produkte und Dienstleistungen bewerten, sondern auch Arbeitgeber. Das ist durchaus erlaubt. Doch es gibt dabei auch Grenzen.
Darf ich meinen Arbeitgeber im Netz bewerten?
Mit Überkreuz-Übungen die Konzentration stärken
Konzentration ist im Beruf wichtig, bei einigen Aufgaben sogar im erhöhten Maße. Stärken lässt sie sich mit einfachen Überkreuz-Übungen, bei denen Hände und Knie zum …
Mit Überkreuz-Übungen die Konzentration stärken
Apple-Chef verrät, was er um vier Uhr morgens macht - und warum es so wichtig ist
Tim Cook leitet seit 2011 Apples Geschäfte. In einem Interview hat er jetzt verraten, was er morgens gleich nach dem Aufstehen macht - und welchen Einfluss das auf den …
Apple-Chef verrät, was er um vier Uhr morgens macht - und warum es so wichtig ist

Kommentare