Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus, Prof. Dr. Michael Piazolo, für das Projekt KLASSE

In unserer digitalen Welt ist ein kritischer Umgang mit Nachrichten und Informationen unerlässlich. Medienkompetenz ist eine Schlüsselqualifikation. Gerade angesichts von „Fake News“ und Social Bots ist es unverzichtbar, dass junge Menschen ein Gespür dafür bekommen, wie Informationen entstehen, journalistisch ausgewählt und verarbeitet werden und welchen Quellen man trauen kann und welchen besser nicht.

Das Projekt KLASSE des Münchner Merkur nimmt diesen Bildungsauftrag sehr ernst. Unsere Schülerinnen und Schüler werden auf anschauliche und abwechslungsreiche Weise an das Medium Tageszeitung herangeführt, bekommen Einblicke in die Arbeit einer Redaktion und schlüpfen selbst in die Rolle von Journalisten. Unsere schreibbegeisterten jungen Leute sind die Redakteure von morgen. Gelungene Beiträge der Nachwuchsreporter können sogar in der Lokalausgabe des Münchner Merkur abgedruckt werden.

Ich danke dem Münchner Merkur für die Durchführung des Projekts KLASSE. Unseren Nachwuchsjournalisten wünsche ich viel Spaß beim Schreiben und Recherchieren!

Prof. Dr. Michael Piazolo, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studie: Minijobber hart von Corona getroffen
Ökonomen preisen die Kurzarbeit als wirksames Instrument, um massenhafte Arbeitslosigkeit zu verhindern. Doch nicht alle Arbeitnehmer können in Krisen davon profitieren.
Studie: Minijobber hart von Corona getroffen
Mehr Geld für Familien in der Corona-Krise: Kennen Sie den Notfall-Kinderzuschlag?
Elterngeld, Notfall-Kinderzuschlag oder Hilfe für pflegende Angehörige: Diese Leistungen des Staates in der Coronakrise sollten Sie nicht vergessen.
Mehr Geld für Familien in der Corona-Krise: Kennen Sie den Notfall-Kinderzuschlag?
Bei Quarantäne nach Urlaubsreise kann Lohnausfall drohen
Eine Reisewarnung ist zwar kein Reiseverbot - ein Urlaub ist in betroffenen Ländern also trotzdem möglich. Beschäftige sollten aber prüfen, wie es um die …
Bei Quarantäne nach Urlaubsreise kann Lohnausfall drohen
Wann schlägt die Betriebsvereinbarung den Arbeitsvertrag?
Wichtige Aspekte rund um den Job sind im Arbeitsvertrag geregelt. Daneben gibt es noch die Betriebsvereinbarung. Doch die Regelungen können sich widersprechen - und dann …
Wann schlägt die Betriebsvereinbarung den Arbeitsvertrag?

Kommentare