+
In der Arbeitswelt treffen oft sehr unterschiedliche Charaktere aufeinander. Konflikte und Meinungsverschiedenheiten können aber durchaus auch zu besseren Arbeitsergebnissen führen. Foto: Kai Remmers

Konflikte im Job

Reibereien in gemischten Teams können Arbeit erleichtern

Auch im Job gehören Konflikte zum Alltag. In gemischten Teams können Differenzen unter Kollegen als Chance genutzt werden. Denn unterschiedliche Charaktere können voneinander profitieren, wenn jeder seine Stärke einbringt.

Hamburg (dpa/tmn) - In Teams prallen oft sehr unterschiedliche Menschen mit verschiedenen Arbeitsweisen aufeinander. Ganz ohne Reibereien geht das nicht. Sowohl für Teammitglieder als auch für Führungskräfte kann es sich aber lohnen, solche Konflikte durchzustehen und auszutragen.

Denn sind die strittigen Punkte einmal geklärt, arbeiten gemischte Teams manchmal besser und effizienter als Gruppen, die nur aus ähnlichen Typen bestehen, berichtet die Zeitschrift "Harvard Business Manager" (Ausgabe Juni 2017)

So unterscheiden Experten zum Beispiel zwischen sogenannten Wächtern und Pionieren. Letztere sind oft sehr kreativ und verlassen sich gerne auf ihr Bauchgefühl, Wächter legen dagegen eher Wert auf Präzision und Ordnung. Streit ist da abzusehen.

Wenn sich beide jedoch offen über Differenzen austauschen, ergänzen sie sich möglicherweise bestens: Wächter profitieren dann unter anderem davon, dass Pioniere ohne Lampenfieber gut präsentieren können - und Pioniere können sich dabei auf die gute Vorbereitung ihrer Wächter-Kollegen verlassen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Küche, Hotel, Friseursalon: Lehre bleibt für viele hart
"Lehrjahre sind keine Herrenjahre", wird Auszubildenden gerne erwidert, wenn sie sich beklagen. Viele haben aber Grund: von der mangelhaften Prüfungsvorbereitung bis zum …
Küche, Hotel, Friseursalon: Lehre bleibt für viele hart
Mehr Gehalt? Diese zwei Wörter sollten Sie Ihrem Chef nie sagen
Gehaltsverhandlungen gehören zu den meist gehassten Augenblicken im Berufsleben. Doch mit den richtigen Worten können Sie einiges herausholen.
Mehr Gehalt? Diese zwei Wörter sollten Sie Ihrem Chef nie sagen
Burger King stellt Bewerbern Fangfrage - das sollten Sie antworten
Der Chef von Burger King, Daniel Schwartz, stellt seinen Bewerbern gerne eine bestimmte Frage. Wie die richtige Antwort lautet - und warum sie so klug ist.
Burger King stellt Bewerbern Fangfrage - das sollten Sie antworten
Überraschend: Das ist der stressigste Job der Welt
Wissenschaftler haben in einer Langzeitstudie herausgefunden, welches der stressigste Job der Welt ist. Mit dem Ergebnis hätten wohl viele nicht gerechnet.
Überraschend: Das ist der stressigste Job der Welt

Kommentare