Sabel Schule
1 von 27
Für Kinder und Jugendliche gibt es ein differenziertes Angebot: Realschule und Wirtschaftsschule mit Ganztagesangebot, Fachoberschule und Berufsfachschulen ermöglichen den nahtlosen Übergang von der mittleren Reife zum Abitur.
Sabel Schule
2 von 27
Die Sabel Realschule hat den Erwerb von Medienkompetenz als notwendige Handlungskompetenz für Heranwachsende frühzeitig erkannt und das medienpädagogische Rahmenprogramm in den vergangen Jahren stetig ausgebaut.
Sabel Schule
3 von 27
Für Kinder und Jugendliche mit Lese-/Rechtschreibschwäche oder Dyskalkulie bietet das hauseigene LegaCenter in Abstimmung mit den Lehrkräften Therapie und Trainings an, welche sie im Rahmen des schulischen Alltags der Ganztagesschule wahrnehmen können.
Sabel Schule
4 von 27
Diese vielen Möglichkeiten geben Sabel Schülern und Schülerinnen die Chance, viele Jahre in gewohnter Umgebung zu lernen.
Sabel Schule
5 von 27
Für sie wird Schule zum Lern- und Lebensraum.
Sabel Schule
6 von 27
Hier werden sie mit ihren individuellen Stärken wahr- und angenommen und entwickeln so Vertrauen in das eigene Potential.
Sabel Schule
7 von 27
Auf dem Lehrplan stehen etwa Datenschutz und Soziale Netzwerke – sogar einen Medienführerschein erwerben die 5. und 6. Klassen.
Sabel Schule
8 von 27
Verborgene kreative Fähigkeiten und Talente der Schüler können sich oft erst innerhalb eines guten pädagogischen Konzeptes entfalten.

am 6. April von 13.45 bis 16.00 Uhr

Sabel Schulen: Impressionen aus dem Schulleben

Am Tag der offenen Tür am Mittwoch, den 6. April stellt sich die Sabel Real- und Wirtschaftsschule, die Fachoberschule mit ihrem Wirtschafts- und Sozialzweig sowie das LegaCenter vor.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?
Yoga, Zumba oder Aerobic: Wer Fitnessstudios mag, ist in diesem Beruf richtig. Sport- und Fitnesskaufleute kümmern sich dort um alles Organisatorische.
Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?
Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist
Es gibt viele Gründe, warum Erwachsene ohne einen Ausbildungsabschluss sind. Doch es gibt Möglichkeiten, auch im fortgeschrittenen Alter eine Ausbildung nachzuholen.
Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist
Wie werde ich Milchtechnologe/in?
Butter, Joghurt, Käse: Was bei vielen auf dem Frühstückstisch steht, ist das Ergebnis der Arbeit von Milchtechnologen. Sie stellen aus Rohmilch diese Produkte her. Dazu …
Wie werde ich Milchtechnologe/in?
Chefsessel als Studienziel - Masterangebote für Manager
Ein guter Chef zu sein, lässt sich lernen: Es gibt zahlreiche Masterangebote, die auf Führungsaufgaben vorbereiten. Die Frage für angehende Manager ist nur: Welches ist …
Chefsessel als Studienziel - Masterangebote für Manager

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.