+
Praktikanten sollten wenn möglich in Betrieben mit den Auszubildenden zusammenarbeiten. So lernen sie die Arbeit mit Gleichaltrigen kennen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Schnuppertage

Schülerpraktika für beide Seiten zum Erfolg machen

Für Schüler ist ein Praktikum oft die erste Gelegenheit, einen potenziellen Arbeitgeber kennenzulernen. Eine Ausbildungsexpertin gibt Tipps, wie sich Praktikanten gut im Betrieb integriert fühlen.

Berlin (dpa/tmn) - Ein Praktikum während der Schulzeit kann für Jugendliche ausschlaggebend für ihre spätere Berufs- oder Ausbildungswahl sein. Für Arbeitgeber ist es daher wichtig, dass Praktikanten ihre Zeit im Betrieb in guter Erinnerung behalten.

Ausbildungsexpertin Elisabeth Bartke rät in der Zeitschrift "Position" (Ausgabe 4/2019) des Deutschen Industrie- und Handelskammertags zum Beispiel, dem Praktikanten am ersten Tag das gesamte Unternehmen zu zeigen.

Mitarbeiter lernen das neue Gesicht kennen

Nach einer solchen Führung, weiß nicht nur der Praktikant Bescheid, wo er zum Beispiel die Werkstätten oder Toiletten findet - auch die Mitarbeiter im Betrieb können das neue Gesicht zuordnen. So fühle sich der "Neue" gleich gut integriert.

Daneben empfiehlt es sich, Praktikanten ein Projekt zu geben, das sie im Laufe ihrer Zeit im Betrieb abschließen können. Sie können zum Beispiel ein Werkstück erstellen, das sie als Erinnerung an ihre Zeit im Unternehmen mit nach Hause nehmen können.

Zusammenarbeit mit Lehrlingen fördern

Wenn möglich, sollten Praktikanten in Betrieben zusammen mit den Auszubildenden arbeiten. So können sie die Arbeit aus der Sicht eines in etwa gleichaltrigen Mitarbeiters kennenlernen, erklärt Bartke. Das führt dazu, dass sich die Jugendlichen besser mit einem Beruf identifizieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bewerbungsschreiben abgeschafft: Wie soll eine Bewerbung in Zukunft aussehen?
Vergessen Sie alles, was Sie über Bewerbungsschreiben gelernt haben. Denn die wird es nicht mehr allzu lange geben: Das Anschreiben wird über Kurz oder Lang ersetzt.
Bewerbungsschreiben abgeschafft: Wie soll eine Bewerbung in Zukunft aussehen?
Bürokaffee: Um diese Uhrzeit sollten Sie ihn auf keinen Fall trinken
Im Büro trinken Sie morgens als erstes einen Kaffee? Ganz falsch. Wer produktiv sei will, sollte den Wachmacher lieber zu einer anderen Zeit zu sich nehmen.
Bürokaffee: Um diese Uhrzeit sollten Sie ihn auf keinen Fall trinken
Firma stellt nur bestimmte Sternzeichen ein - wegen dubioser Auswertung
Nur die Sternzeichen Steinbock, Stier, Wassermann, Widder und Löwe durften sich bewerben. Sie haben im falschen Monat Geburtstag? Dann sieht es leider schlecht aus.
Firma stellt nur bestimmte Sternzeichen ein - wegen dubioser Auswertung
Google stellt Ergebnisse des digitalen Bildungsplans vor
Google hat jetzt erste Ergebnisse aus seiner Zukunftswerkstatt für digitale Weiterbildungsangebote präsentiert.
Google stellt Ergebnisse des digitalen Bildungsplans vor

Kommentare