+
Ein Lehrer müsse selbst dann körperliche Distanz wahren, wenn eine Schülerin oder ein Schüler mit der Aufgabe der Distanz vordergründig einverstanden sei, hieß es in dem Urteil. (Symbolbild)

Trier

Sexueller Missbrauch trägt Lehrer Berufsverbot ein

Eine Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs einer Schülerin hat einem Lehrer in Rheinland-Pfalz ein Berufsverbot eingetragen. Mit seinem Verhalten habe der Gymnasiallehrer aus dem Raum Koblenz „im Kernbereich seiner dienstlichen Pflichten versagt.“

Das befanden die Richter am Verwaltungsgericht Trier in einem am Montag veröffentlichten Urteil (Az.: 3 K 1893/14.TR). Der Lehrer sei für seinen Beruf nicht geeignet und deshalb aus dem Dienst zu entfernen.

Der Mann war wegen sexueller Handlungen an einer Jugendlichen zu zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Im anschließenden Disziplinarverfahren widerrief der Lehrer sein Geständnis und stellte die Glaubwürdigkeit der Schülerin infrage. Diese wurde daraufhin von den Trierer Richtern als Zeugin gehört und für glaubwürdig befunden. Ein Lehrer müsse selbst dann körperliche Distanz wahren, wenn eine Schülerin oder ein Schüler mit der Aufgabe der Distanz vordergründig einverstanden sei, hieß es in dem Urteil.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Humor im Job fördert Zusammenarbeit
Mit den Kollegen verbringt man zwangsläufig viel Zeit - ob es einem lieb ist oder nicht. Besser läuft es auf jeden Fall mit Humor. Vorausgesetzt, er wird richtig …
Humor im Job fördert Zusammenarbeit
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie
Sind Sie logisch begabt? Dann lösen Sie dieses Rätsel bestimmt im Handumdrehen. Was glauben Sie: Wer sagt hier die Wahrheit - und wer lügt?
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie
Mit diesen Eigenschaften werden Sie nie Karriere machen
Karriere machen will gelernt sein - und nur die wenigsten haben das Zeug für ganz oben. Bestimmte Eigenschaften verbauen sogar den beruflichen Aufstieg.
Mit diesen Eigenschaften werden Sie nie Karriere machen
Fünf Anzeichen, dass Sie den Job bekommen
Nach dem Vorstellungsgespräch geht das bange Warten los: Bekomme ich den Job? Bestimmte Zeichen verraten Ihnen, ob Sie sich bald über eine Zusage freuen dürfen.
Fünf Anzeichen, dass Sie den Job bekommen

Kommentare