+
Pauken bis zum Schluss? Auch Studienabbrecher haben Chancen auf dem Berufsmarkt. Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/dpa

Auch ohne Uni-Abschluss

Studienabbrecher können in manchen Branchen Trainee werden

Ein guter Studienabschluss öffnet Türen, so sagte man früher. Doch stimmt diese Aussage auch heute noch? Haben Studienabbrecher immer schlechtere Chancen auf dem Arbeitsmarkt?

Bochum (dpa/tmn) - Für eine Trainee-Stelle wird oft ein erster Hochschulabschluss verlangt - dennoch haben auch Studienabbrecher durchaus Chancen. Denn ein Bachelor ist nicht überall Voraussetzung für eine solche Einstiegsposition, heißt es in der Zeitschrift "Unicum".

In der IT schauen manche Arbeitgeber zum Beispiel eher auf Motivation und Engagement - fachlich sind nur Grundlagenkenntnisse wichtig, die meist auch Abbrecher mitbringen. Den Rest lernen Trainees dann im Job. In den Bereichen PR und Kommunikation sind die Regeln dagegen strenger: Ohne Abschluss haben Bewerber hier kaum eine Chance auf eine Trainee-Stelle.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Änderungskündigung: So ändern Chefs den Vertrag ihrer Mitarbeiter
Mit einer Änderungskündigung können Firmen die bisherigen Vertragsbedingungen ihrer Mitarbeiter ändern. Die wichtigsten Fakten im Überblick. 
Änderungskündigung: So ändern Chefs den Vertrag ihrer Mitarbeiter
Donald Trump ließ Geisteszustand prüfen - schaffen Sie den Test?
Donald Trump wollte seinen Kritikern beweisen, dass es um seine geistige Gesundheit bestens bestellt ist - und ließ sich testen. Wie viele Punkte schaffen Sie?
Donald Trump ließ Geisteszustand prüfen - schaffen Sie den Test?
Gehalt: Wie viel verdienen Erzieher in Deutschland?
Erzieher verdienen viel zu wenig für ihren anstrengenden Job, sagen viele. Doch wie hoch ist ihr Gehalt wirklich? Das erfahren Sie hier.
Gehalt: Wie viel verdienen Erzieher in Deutschland?
Unterforderte Azubis können zusätzliche Kompetenzen erwerben
Junge Menschen mit Abitur oder einem abgebrochenen Studium meistern ihre Ausbildung ohne großen Aufwand. Verantwortungsvolle Aufgaben im Betrieb oder …
Unterforderte Azubis können zusätzliche Kompetenzen erwerben

Kommentare