Florian Samson hat Spaß an technischen Herausforderungen.
+
Florian Samson hat Spaß an technischen Herausforderungen.

Elektro- & Informationstechnik

Mit Texas Instruments Maßstäbe auf dem Weltmarkt setzen

Florian Samson ist bei Texas Instruments im Bereich Elektro- & Informationstechnik tätig und arbeitet am Erfolg von Low-Power-DC/DC mit.

Um was geht es?

"In der Abteilung Low-Power DC/DC stellen wir Stromversorgungs-ICs für verschiedene Endgeräte im Konsumer-Bereich her, zum Beispiel Smartphones, Tablets und Spielekonsolen, aber auch für den industriellen und den Automobilbereich."

Erfahren Sie hier alles zur Erfolgsgeschichte von Texas Instruments

Was ist dafür nötig? 

"Um im Bereich Design, Verifikation oder Layout zu arbeiten, ist entweder ausreichend entsprechende Erfahrung aus einer früheren Position oder ein Hochschulabschluss der Elektrotechnik erforderlich. In erster Linie sollte man aber Spaß an technischen Herausforderungen haben, und sich in einem internationalen Arbeitsumfeld wohlfühlen."

Starten Sie Ihre Karriere bei Texas Instruments

Was macht den Job so spannend?

"Der spannendste Punkt ist, dass wir in meinem Team maßgeblich an der Gestaltung des Erfolgs von Low-Power-DC/DC und von ganz Texas Instruments beteiligt sind, da wir durch technisches Knowhow, einer Menge Kreativität und guter Zusammenarbeit ICs entwickeln, die neue Maßstäbe auf dem Weltmarkt setzen."

Arbeiten bei Texas Instruments: Impressionen

Arbeiten bei Texas Instruments: Impressionen
Texas Instruments Arbeitgeber
Texas Instruments Arbeitgeber
Texas Instruments Arbeitgeber
Arbeiten bei Texas Instruments: Impressionen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.