Verantwortungsvolles Managen lernern

Berlin - In Berlin können Studenten jetzt verantwortungsvolles Managen lernen. Ab dem 7. Januar 2011 bietet die private Steinbeis Hochschule in Berlin ein entsprechendes Masterprogramm an.

Ein Jahr lang beschäftigen Teilnehmer sich dabei mit ethischen Grundsätzen in der Unternehmensführung. Dazu gehört die Frage, wie sich nachhaltig und sozialverträglich wirtschaften lässt. Das kostenpflichtige Studium wird berufsbegleitend angeboten. Bewerber müssen einen Bachelor mit mindestens 210 ECTS-Punkten oder einen vergleichbaren Abschluss haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freiwilligendienst Kulturweit: Bewerben noch bis 1. Dezember
Der Freiwilligendienst Kulturweit bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich im Bereich Kultur, Bildung und Menschenrechte zu engagieren. Dabei profitieren sie auch …
Freiwilligendienst Kulturweit: Bewerben noch bis 1. Dezember
Deutschland bei Frauen-Einkommen fast Schlusslicht in Europa
Immer noch verdienen Frauen in Deutschland deutlich weniger als Männer. 22 Prozent beträgt der Rückstand durchschnittlich. In den meisten anderen EU-Staaten ist die …
Deutschland bei Frauen-Einkommen fast Schlusslicht in Europa
Studie: 40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf
Aufstiegschancen für Nichtakademiker, passgenaue Bildung von Flüchtlingen - an den deutschen Hochschulen ist nach Expertenmeinung noch viel Luft nach oben.
Studie: 40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf
Diese Frage sollten Sie einem Headhunter niemals stellen
Headhunter suchen ständig nach Talenten, um offene Stellen zu besetzen. Doch wer auf Anfragen falsch reagiert, versaut sich seine Chancen schneller als gedacht.
Diese Frage sollten Sie einem Headhunter niemals stellen

Kommentare