S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen

S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen
+
Immer mehr Schüler aus den höheren Klassen haben keine genaue Vorstellung, was sie nach dem Abschluss machen werden. Foto: Christian Charisius/dpa

Nach dem Abschluss

Viele Schüler haben noch keinen klaren Berufswunsch

Für Schüler aus den höheren Klassen ist es bis zum Abschluss nicht mehr weit. Was sie danach machen wollen, wissen jedoch nur die wenigsten. Laut einer neuen Studie schaut der Großteil dennoch positiv in die Zukunft.

Berlin (dpa/tmn) - Jeder dritte ältere Schüler in Deutschland (30 Prozent) weiß noch nicht, was er nach dem Abschluss genau machen will. Das geht aus dem Schülerbarometer des Marktforschungsunternehmen Trendence hervor.

Der Anteil ohne klaren Berufswunsch ist demnach leicht gestiegen: 2016 lag er noch bei 27 Prozent. Mehr als die Hälfte (55 Prozent) geht zudem davon aus, dass die Suche nach einem Ausbildungs- oder Studienplatz nicht leicht wird. 71 Prozent haben aber trotzdem eine grundsätzlich positive Vorstellung von ihrer beruflichen Zukunft.

Für das Schülerbarometer wurden von Januar bis Juni 20 783 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13 befragt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Chefs sagen: Das ist der schlimmste Fehler im Bewerbungsgespräch
Wer denkt, das Bewerbungsgespräch sei an seiner Persönlichkeit gescheitert, der irrt oft. Der größte Fehler ist ein ganz anderer - und einfach zu vermeiden. 
Chefs sagen: Das ist der schlimmste Fehler im Bewerbungsgespräch
Darum sollten Sie alle zwei Jahre den Job wechseln
Häufige Jobwechsel machen sich nicht gut im Lebenslauf? Diese Einstellung sollten Sie dringend überdenken, denn Firmentreue bringt ihnen einen großen Nachteil.
Darum sollten Sie alle zwei Jahre den Job wechseln
Jobportal: Arbeitgeber locken mit Betreuungsangeboten
Unternehmen versuchen mit Extraleistungen Arbeitnehmer zu werben. Dabei sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in Jobanzeigen am häufigsten zu finden.
Jobportal: Arbeitgeber locken mit Betreuungsangeboten
Wie Sie besser werden, wenn Sie die richtigen Fragen stellen
Ein erfolgreiches Gespräch hängt in erster Linie davon ab, welche Fragen wir stellen. Das behauptet der Gründer eines erfolgreichen Startups - und verrät Tipps.
Wie Sie besser werden, wenn Sie die richtigen Fragen stellen

Kommentare