+
Oft ist es nicht leicht, sein eigenes Kind in die Schranken zu weisen. Wie Sie zu den Kleinen am besten "Nein!" sagen, erfahren Sie im Vortrag des Familien-Experten Mathias Voelchert.

Familienberatung vom Experten

Vortrag: "Nein! - Wie schaffen es Eltern Nein zu sagen"

"Nein! -Wie schaffen es Eltern Nein zu sagen" - unter diesem Motto steht der Vortrag von Mathias Voelchert am 25.3.2015 im Pressehaus in der Bayerstraße 57 in München.

Mathias Voelchert ist Leiter der Familienwerkstatt familylab.de, Familienberater und selbst Vater von zwei erwachsenen Kindern. Er beleuchtet zusammen mit der Autorin Andrea Kästle die häufigsten Familienkonflikte von der Geburt bis zur Pubertät sowie Lösungen für Eltern und  Kinder.

Der Vortrag findet am Mittwoch, 25.3.2015, um 19.30 Uhr in der Alten Rotation des Pressehauses in der Bayerstr. 57 in München statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person, Elternpaare zahlen gemeinsam 7 Euro.

Wichtig: Wir bitten Sie, sich vorab für den Vortrag anzumelden. Nutzen Sie dazu bitte unser Formular unter diesem Artikel. Den Eintrittspreis bezahlen Sie dann am 25.3. vor Ort.

Die Anmeldefrist für den Vortrag von Mathias Voelchert ist abgelaufen. Vielen Dank an alle Leser, die sich angemeldet haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

121.000 Euro Gehalt: Das ist der bestbezahlte Beruf Deutschlands
Wer in Deutschland gut verdienen will, sollte sich seinen Beruf genau aussuchen. Eine Studie zeigt, in welchen Jobs die großen Gehälter gezahlt werden.
121.000 Euro Gehalt: Das ist der bestbezahlte Beruf Deutschlands
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr
In Familien mit Kindern ist die Arbeitszeit noch immer ungleich zwischen den Geschlechtern verteilt. Während Frauen häufig in Teilzeit arbeiten, steigt die Arbeitszeit …
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr
Kollegen schenken Vater 1.000 Überstunden - der Grund ist tragisch
Weil ein Vater jede freie Minute bei seinem Sohn sein muss, wollen ihn seine Kollegen unterstützen. Was ihm jetzt hilft: ganz viel Zeit für die Familie.
Kollegen schenken Vater 1.000 Überstunden - der Grund ist tragisch
Anschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch: Wie bewerbe ich mich richtig?
Was gehört in die Bewerbungsmappe? Wie sieht ein gutes Anschreiben aus? Wie setzen Sie sich von anderen Bewerbern ab? Hier finden Sie eine umfassende Übersicht.
Anschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch: Wie bewerbe ich mich richtig?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.