+
Rissige Hände sollten mehrmals am Tag eingecremt werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Trockene Heizungsluft

Was gegen rissige Hände im Büro hilft

Im Winter können Berufstätige raue Hände bekommen. Das liegt unter anderem an der trockenen Luft im Büro. Dagegen hilft die richtige Creme und etwas Geduld.

Köln (dpa/tmn) - Im Winter haben viele Berufstätige Probleme mit Rissen an den Händen. Ein möglicher Grund dafür ist die Heizungsluft im Büro, erklärt die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM).

Das Tückische daran: Sind die sogenannten Schrunden einmal da, heilen sie nur langsam wieder ab. Wer oft unter trockener Haut leidet, sollte im Winter daher rechtzeitig vorsorgen - zum Beispiel durch häufiges Eincremen der Hände.

Eine gute Wahl dafür ist eine fettreiche Creme, am besten eine Wasser-in-Öl-Emulsion. Die sollten Betroffene nicht nur morgens auftragen, sondern mehrfach am Tag - zum Beispiel nach jedem Händewaschen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lösung: Dieses Rätsel macht WhatsApp-Nutzer wahnsinnig - können Sie ruhig bleiben?
Haben Sie das Rätsel aus den sozialen Medien geknackt? Oder haben Sie sich für besonders schlau gehalten und müssen es jetzt selbst veröffentlichen?
Lösung: Dieses Rätsel macht WhatsApp-Nutzer wahnsinnig - können Sie ruhig bleiben?
Kurzarbeitergeld und Hilfen wegen Coronavirus: Das gilt für Arbeitnehmer und Selbständige
In kurzer Zeit gab es einen massiven Ansturm auf das Kurzarbeitergeld. Was für Beschäftigte jetzt wichtig ist.
Kurzarbeitergeld und Hilfen wegen Coronavirus: Das gilt für Arbeitnehmer und Selbständige
Ganz anders als gedacht: Chefin verliert in Videocall ihr Gesicht
Huch, was ist denn da passiert? Wegen einer Panne während eines Videocalls im Homeoffice ist eine Chefin zur Internetberühmtheit geworden.
Ganz anders als gedacht: Chefin verliert in Videocall ihr Gesicht
Aldi und Lidl: So viel Gehalt bezahlen die Discounter im Vergleich zu Edeka, Rewe und Kaufland
Der Lebensmitteleinzelhandel gilt in der Corona-Krise als systemrelevant. Aber wieviel verdienen Mitarbeiter bei Lidl, Aldi, Rewe, Edeka und Kaufland überhaupt?
Aldi und Lidl: So viel Gehalt bezahlen die Discounter im Vergleich zu Edeka, Rewe und Kaufland

Kommentare