+
Wer mit seinen Eltern unter einem Dach wohnt, erhält einen niedrigeren Mietzuschuss. Foto: Andrea Warnecke

Weniger Bafög für Studenten mit Wohnsitz bei den Eltern

Mainz (dpa) - Wer noch bei seinen Eltern wohnt, kann nicht mit so viel Bafög rechnen wie Studierende mit einer eigenen Adresse. Und zwar unabhängig davon, ob die Eltern Hartz IV beziehen oder nicht.

Studenten, die noch bei den Eltern leben, müssen mit weniger Bafög auskommen. Das gelte auch dann, wenn die Eltern Sozialleistungen beziehen, entschied das Verwaltungsgericht Mainz in einem am Mittwoch (14. Januar) veröffentlichten Beschluss (Az. 1 K 726/14.MZ). Geklagt hatte ein Student der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, der bei seiner Mutter wohnt.

Er wollte einen Mietzuschuss von 224 Euro statt der ihm zugesprochenen 49 Euro, da seine Mutter Hartz IV beziehe und er anteilig Mietkosten zahlen müsse. Doch das Gericht lehnte seinen Antrag auf Prozesskostenhilfe ab. Wer mit seinen Eltern zusammenlebe, erhalte laut der Bafög-Regelung immer die niedrigere Pauschale für den Mietzuschuss.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Arbeiten, wenn andere schlafen: Was gilt bei Nachtarbeit?
Wer nachts arbeitet, ist besonderen Belastungen ausgesetzt. Der Biorhythmus ist häufig völlig durcheinander - und auch soziale Kontakte können leiden. Für Nachtarbeiter …
Arbeiten, wenn andere schlafen: Was gilt bei Nachtarbeit?
Freizustellende Betriebsräte: Leiharbeiter zählen mit
Erreicht eine Firma eine bestimmte Größe, können Betriebsräte von ihrer beruflichen Tätigkeit freigestellt werden. Doch wann ist diese Größe erreicht?
Freizustellende Betriebsräte: Leiharbeiter zählen mit
Entspannung auf die Schnelle für Notfälle
Viele Arbeitnehmer haben wohl schon einmal eine Pause in einer Ausnahmesituation ausfallen lassen. Doch wie tut man sich dann trotzdem etwas Gutes? Ein paar Tipps.
Entspannung auf die Schnelle für Notfälle
Mit Prüfungsangst souverän umgehen
Herzklopfen vor einer Klausur kennt fast jeder. Bestimmt die Angst aber Wochen vor dem Termin den Alltag, sprechen Experten von Prüfungsangst.
Mit Prüfungsangst souverän umgehen

Kommentare