+
Das Deutsche Studentenwerk thematisiert in einem Plakatwettbewerb für Design-Studenten das studentische Wohnen. Foto: Jens Kalaene

Wettbewerb für Design-Studenten: Plakate zum Thema Wohnen gesucht

Berlin (dpa/tmn) - Wie wohnst Du? Welche Erfahrungen hast Du bei der Wohnungssuche gemacht? Rund um diese Fragen kreist ein Designwettbewerb, den das Deutsche Studentenwerk ausschreibt.

Das Deutsche Studentenwerk ruft Design-Studenten zu einem Plakat-Wettbewerb auf, der sich mit studentischem Wohnen auseinandersetzt. Gesucht sind Plakate, die zum Motto "Wie ge-wohnt" passen. Mitmachen können beispielsweise Studierende der Fächer Grafikdesign, visuelle Kommunikation und Kommunikationsdesign. Zu gewinnen sind Preise in Höhe von insgesamt 5500 Euro.

Eine Online-Anmeldung ist möglich bis zum 5. Dezember. Nach der Preisverleihung tourt eine Ausstellung mit den 30 besten Plakaten zwei Jahre durch Deutschland.

Plakatwettbewerb "Wie ge-wohnt"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie bewerbe ich mich richtig? Tipps rund um die Bewerbung
Was gehört in die Bewerbung? Wie sieht ein gutes Anschreiben aus? Wie setzen Sie sich von anderen Bewerbern ab? Hier finden Sie eine umfassende Übersicht.
Wie bewerbe ich mich richtig? Tipps rund um die Bewerbung
Was mit Müttern passiert, wenn die Kita kostenlos ist
Gehen mehr Mütter arbeiten, wenn die Kita kostenlos ist? Mit dieser Frage hat sich eine neue Studie beschäftigt. Das Ergebnis überrascht - in vielerlei Hinsicht.
Was mit Müttern passiert, wenn die Kita kostenlos ist
Junge bewirbt sich bei NASA und erhält diese Antwort
Einfach zu goldig: Ein Viertklässler bewirbt sich bei der NASA, um die Erde zu schützen. Womit er wohl nicht gerechnet hat: Er bekommt tatsächlich eine Antwort.
Junge bewirbt sich bei NASA und erhält diese Antwort
Mann langt Arbeitskollegin an Po - sie kontert geruchsintensiv
Eine Frau wird von ihrem Arbeitskollegen belästigt und angegrabscht. Irgendwann wird es ihr zu blöd - und sie wendet einen Trick an, den er so schnell nicht vergisst.
Mann langt Arbeitskollegin an Po - sie kontert geruchsintensiv

Kommentare