+
Die deutsche Rechtschreibung ist selbst für Muttersprachler schwierig.

Deutsche Sprache, schwere Sprache

14 Wörter, die wirklich jeder falsch schreibt - Sie auch?

  • schließen

Um die richtige Rechtschreibung kommt niemand herum - doch genau da hakt es. Einige Wörter werden so oft falsch geschrieben, dass der Duden ihnen sogar eine eigene Liste widmet.

Seien wir mal ehrlich: Wenn es keine Rechtschreibprogramme gäbe, würden uns im Job oder im Studium sehr viel mehr Fehler unterlaufen. Schließlich kann die richtige Rechtschreibung ganz schön schwierig sein - und spätestens seit der letzten Rechtschreibreform ist bei vielen vollends der Wurm drin.

Rechtschreibung: Diese deutschen Wörter werden besonders häufig falsch geschrieben

Tatsächlich gibt es jedoch bestimmte deutsche Wörter, die so gut wie immer falsch geschrieben werden - und sogar vom Duden als "rechtschreiblich schwierig" eingestuft werden. Dazu zählen:

  • ag­gres­siv
  • biss­chen
  • De­kolle­té
  • di­let­tan­tisch
  • E-Mail
  • ha­ne­bü­chen
  • Ja­ckett
  • Ka­ros­se­rie
  • Kom­mi­li­to­ne
  • Lap­pa­lie
  • Portemonnaie
  • unentgeltlich
  • weismachen
  • Zuc­chi­ni

Duden-Redaktion sammelt schwierige Wörter

Die vollständige Liste an schwierigen Wörtern, welche die Dudenredaktion zusammengestellt hat, finden Sie hier.

Wie gut sind Ihre Rechtschreibkenntnisse? Machen Sie den Test: 

as

Kurios: Die lustigsten Büro-Aushänge aus dem Netz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So klappt die Zusammenarbeit im Team
Trittbrettfahrer und Cliquenbildung: Teamarbeit ist oft schwieriger, als es in der Theorie scheint. Damit die Gemeinschaftsarbeit Erfolg hat, kommt es vor allem auf die …
So klappt die Zusammenarbeit im Team
Aufschieberitis lässt sich bekämpfen
Die Abgabe der Seminararbeit rückt immer näher, und trotzdem sind Netflix, das Handy und sogar der WG-Putz viel interessanter: Prokrastinieren ist eine studentische …
Aufschieberitis lässt sich bekämpfen
Diesen Grammatikfehler macht fast jeder am Ende einer E-Mail
In E-Mails scheinen leider viele Deutsche ihre Rechtschreibkenntnisse zu vergessen. Doch ein Grammatikfehler unterläuft selbst peniblen Germanisten pausenlos.
Diesen Grammatikfehler macht fast jeder am Ende einer E-Mail
Brückenteilzeit: Wer die befristete Teilzeit nehmen kann
Seit 1. Januar 2019 gilt das neue Gesetz zur Brückenteilzeit. Wer sie nehmen kann und was das für Arbeitnehmer genau bedeutet, erfahren Sie hier.
Brückenteilzeit: Wer die befristete Teilzeit nehmen kann

Kommentare