+
Zwischen Köln und Dortmund könnte es auf der A1 am Wochenende wegen Baustellen zu Staus kommen. Foto: Marius Becker/ Archiv

Verkehr auf Schnellstraßen

Kaum Staugefahr auf den Autobahnen

Auf den deutschen Autobahnen wird laut ADAC-Prognose an diesem Wochenende weitgehend flüssiger Verkehr herrschen. Eine Ausnahme bilden zwei Strecken. Dort können die derzeitigen Baustellen für Staus sorgen.

Stuttgart (dpa/tmn) - Entspannung auf den Autobahnen: Kommendes Wochenende (4. bis 6. November) erwarten der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) kaum Staus. Nur noch in Bayern und Baden-Württemberg sind rückreisende Herbsturlauber unterwegs.

Auf den Strecken im Süden dürfte es deshalb noch einmal voller werden. Auf anderen Routen, etwa der A 1 zwischen Köln und Dortmund oder der A 9 zwischen Leipzig und Berlin, kann es laut ADAC aufgrund von Baustellen etwas länger dauern. Die gute Nachricht lautet aber: Die Baustellen werden weniger. Mit Staus und Behinderungen müssen Autofahrer auf folgenden Strecken rechnen:

A 1 Lübeck - Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln - Saarbrücken, beide Richtungen
A 2 Oberhausen - Hannover - Berlin
A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt/Main
A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt
A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg, beide Richtungen
A 7 Füssen/Reutte - Ulm - Würzburg
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg, beide Richtungen
A 9 Berlin - Nürnberg - München, beide Richtungen
A 81 Singen - Stuttgart - Würzburg
A 93 Kufstein - Inntaldreieck
A 95 / B 2 Garmisch-Partenkirchen - München
A 96 Lindau - München
A 99 Umfahrung München

Auch in Österreich und der Schweiz rechnen die Autoclubs mit flüssigem Verkehr. Allerdings sollten Autofahrer im Hinterkopf behalten, dass der Winter langsam Einzug in einzelne Alpen-Regionen hält. Einige Alpenpässe sind schon dauerhaft gesperrt.

ACE-Stauprognose

ADAC-Stauprognose

ADAC-Stauprognose als Video

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Ekstatische Erlebnisse" der Nachbarn: Jetzt hat Mieter die Schnauze voll
Das Leben in Miete ist nicht immer leicht - vor allem wenn die Wände dünn und die Hemmungen der Nachbarn gering sind. Ein Berliner machte seinem Ärger nun Luft.
"Ekstatische Erlebnisse" der Nachbarn: Jetzt hat Mieter die Schnauze voll
Fußball läuft und das Bier ist alle? Hier wird Ihnen Nachschub geliefert
Sie hängen gerade emotional mitten im Fußballspiel fest, da ist das Bier alle. Doch nicht verzweifeln: Sie können sich neues Bier einfach liefern lassen.
Fußball läuft und das Bier ist alle? Hier wird Ihnen Nachschub geliefert
Wie viel Geld schenke ich dem Brautpaar zur Hochzeit?
100, 150 oder lieber doch mehr? Wer zu einer Hochzeit eingeladen ist, stellt sich oftmals die Frage, welche Summe als Hochzeitsgeschenk angemessen ist.
Wie viel Geld schenke ich dem Brautpaar zur Hochzeit?
Einstige "GEZ"-Gebühr: Wie hoch ist der Rundfunkbeitrag 2018?
Seit Januar 2013 gibt es einen einheitlichen Rundfunkbeitrag, der für alle verpflichtend ist. Doch viele murren darüber – könnte er deshalb bald weniger werden?
Einstige "GEZ"-Gebühr: Wie hoch ist der Rundfunkbeitrag 2018?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.