+
Der Glaube an den Weihnachtsmann ist bei vielen Kindern in Deutschland nicht zu erschüttern. Beim Weihnachtspostamt in Himmelstadt befinden sich bereits 47 000 Wunschzettel. Foto: Nicolas Armer

Kinder schreiben mehr als 47 000 Wunschzettel

Wenige Wochen vor Weihnachten freuen sich viele Kinder in Deutschland schon auf die Geschenke. Damit ihre Wünsche auch in Erfüllung gehen, haben sie bereits Tausende Wunschzettel an den Weihnachtsmann geschrieben.

Nikolausdorf (dpa) - Mehr als 47 000 Wunschzettel sind zwei Wochen vor Heiligabend in den Weihnachtspostfilialen Himmelpforten, Himmelsthür und Nikolausdorf eingetroffen. Im Vorjahr waren es zur selben Zeit etwa 45 000, teilte eine Sprecherin der Deutschen Post DHL mit.

Unbestrittener Favorit auf den Wunschzetteln sei neben dem Smartphone ein Flatscreen. Viele Kinder wünschten sich aber auch Gesundheit für ihre Eltern und Geschwister sowie traditionelle Geschenke wie Puzzle, Holzpuppenhaus oder Lego-Steine. Und in diesem Jahr stehe auch Schnee auf vielen Wunschlisten.

Die meisten Briefe kämen aus Deutschland. Aber auch aus dem Ausland haben Kinder an den Weihnachtsmann geschrieben - vor allem aus Taiwan, Hongkong und Japan. In Himmelsthür seien mehr Briefe aus dem asiatischen als aus dem europäischen Kontinent eingetroffen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kündigung: Fast-Food-Mitarbeiterin zeigt, wie beliebtes Gericht wirklich zubereitet wird
Ein Video am Arbeitsplatz davon drehen, was man täglich so macht? Für diese Angestellte hatte das böse Folgen - erst gab es Beschwerden und dann die Kündigung.
Kündigung: Fast-Food-Mitarbeiterin zeigt, wie beliebtes Gericht wirklich zubereitet wird
Paar gewann vier Millionen Euro im Lotto - es endet ganz tragisch
Ein Lottoschein machte Petra und Achim Bubert vor einigen Jahren über Nacht zu Multimillionären. Doch das viele Geld hatte seine Tücken - und stürzte sie ins Unglück.
Paar gewann vier Millionen Euro im Lotto - es endet ganz tragisch
Wärmt Bauch und Seele: Diese Kartoffelsuppe müssen Sie heute noch nachkochen
Herbst ist Suppen- und Eintopfzeit. Der Klassiker ist die Kartoffelsuppe. Heiß und herzhaft - so muss Kartoffelsuppe schmecken. Probieren Sie diese Rezept aus.
Wärmt Bauch und Seele: Diese Kartoffelsuppe müssen Sie heute noch nachkochen
So bekommen Sie sofort eine Krankschreibung - Das verrät ein Hausarzt
Eine Krankschreibung befreit von der Arbeit. Doch wie bekommt man sie, wenn eigentlich keine gesundheitlichen Probleme zu beklagen sind. Ein Hausarzt verrät es.
So bekommen Sie sofort eine Krankschreibung - Das verrät ein Hausarzt

Kommentare