Großfahndung: 12-Jähriger nach Bayern-Spiel vermisst

Großfahndung: 12-Jähriger nach Bayern-Spiel vermisst
+
Bücher-Apps üben auf Kinder durchaus Faszination aus. Foto: Ingo Wagner/dpa

Technik clever nutzen

Kinderbuch-Apps können Kinder zum Lesen motivieren

Viele Kinder können ohne Smartphones und Tablets nicht mehr leben. Allerdings birgt dieses Verhalten auch Potenzial. Denn es gibt mittlerweile nützliche Apps, die das Lesen schmackhaft machen.

Mainz (dpa/tmn) - In der U-Bahn, an der Bushaltestelle, auch zu Hause: Überall sehen Kinder Erwachsene mit Smartphones oder Tablets. Kein Wunder, dass sie sich schon früh für die Technik interessieren. Das können Eltern ruhig nutzen - zum Beispiel, um den Nachwuchs zum Lesen zu motivieren, erklärt die Stiftung Lesen.

Zu vielen Kinderbüchern gibt es mittlerweile spielerische Ergänzungen für das Smartphone oder Tablet. Eltern probieren sie am besten gemeinsam mit dem Kind aus. Die kleine Raupe Nimmersatt etwa braucht in der interaktiven App zum Kinderbuchklassiker Hilfe, damit sie nicht zu viel Süßkram frisst. Ein Regenbogen erklärt den Kleinsten, wie das Wetter funktioniert, und etwas ältere Kinder können mit Hilfe von Apps selbst Geschichten erfinden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieser Alkohol soll schlank machen - aus verblüffendem Grund
Wer abnehmen möchte, verzichtet oft auf Süßes, Fast Food oder Alkohol. Schließlich gelten sie als Kalorienbomben. Doch letzteres kann sogar beim Abnehmen helfen.
Dieser Alkohol soll schlank machen - aus verblüffendem Grund
Dieser Mann verdient jede Menge Geld - obwohl er nur reist
Der Berliner ist ein eingefleischter "digitaler Nomade" - sein Büro ist die Welt. Heute arbeitet er weniger und verdient bedeutend mehr als früher. So klappt's.
Dieser Mann verdient jede Menge Geld - obwohl er nur reist
Alles gestellt? So reagiert das ZDF auf "Bares für Rares"-Vorwürfe
Goldhändler Ahmed Abou-Chaker sorgte für Aufsehen, als er behauptete, in der Sendung "Bares für Rares" sei so manches geschummelt. Jetzt reagierte das ZDF.
Alles gestellt? So reagiert das ZDF auf "Bares für Rares"-Vorwürfe
An diesen sieben Hinweisen erkennen Sie ein mieses Restaurant
Schlechtes Essen, mieser Service, verdorbener Magen: Dank dieser eindeutigen Signale können Sie schlechte Restaurants ab sofort meiden.
An diesen sieben Hinweisen erkennen Sie ein mieses Restaurant

Kommentare