+
Aufgabenteilung hilft dabei, Konflikte zwischen Partnern zu vermeiden. Bild: Andreas Gebert/dpa Foto: Andreas Gebert

Erziehung und Partnerschaft

Konflikte verhindern: Eltern sollten Aufgaben klar aufteilen

Kinder bedeuten in der Partnerschaft eine große Umstellung - und damit häufig auch neue Konflikte. Damit es nicht zum Streit kommt, hilft eine klare Verteilung der Aufgaben.

Hamburg (dpa/tmn) - Ein Beispiel: Der Sohn will morgens unbedingt süße Nougatcreme aufs Brot - Mama findet das in Ordnung, Papa ist nicht begeistert. So kann man sich zum Beispiel darauf einigen, dass am Sonntag Nougatcreme okay ist - unter der Woche aber nur, wenn mit Mama gefrühstückt wird.

Es sei in Ordnung, wenn die Eltern unterschiedliche Erziehungsstile haben. Um nicht jedes Mal aufs Neue wegen Erziehungs-Fragen Streit zu bekommen, hilft eine klare Aufgabenteilung, berichtet die Zeitschrift "Kinder" (Ausgabe 5/2017). Wenn geklärt ist, wer wann für was zuständig ist, sollte sich der Partner heraushalten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spare ich mit "Wiso" mehr Geld bei der Steuererklärung 2018?
Elster-Formular, Elster-Online oder Wiso: Es gibt viele Möglichkeiten, um die Steuererklärung abzugeben. Das "Wiso steuer:Sparbuch" ist eine davon. Lohnt es sich?
Spare ich mit "Wiso" mehr Geld bei der Steuererklärung 2018?
Experte deckt auf: Darum führen Banken einen Krieg gegen das Bargeld
Viele Deutsche fürchten, dass das Bargeld schleichend abgeschafft werde. Auch der Journalist Norbert Häring. Der sieht sogar noch ein viel größeres Komplott dahinter.
Experte deckt auf: Darum führen Banken einen Krieg gegen das Bargeld
Dieser simple Trick rettet Ihr Bad vor Schimmel
Das Bad ist aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit am anfälligsten für Schimmel - mit einem einfachen Trick können Sie das Risiko minimieren.
Dieser simple Trick rettet Ihr Bad vor Schimmel
"Bares für Rares": Summe für diesen Schatz sprengt alle Erwartungen
In "Bares für Rares" stürzen sich die Händler geradezu auf einen besonderen Goldschatz. Die Verkäuferin ist verblüfft – am Ende muss sie sich die Tränen verdrücken.
"Bares für Rares": Summe für diesen Schatz sprengt alle Erwartungen

Kommentare