Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
1 von 11
Ob als Pesto, in der Salami oder als Essig: Bärlauch war das Trendgemüse des frühen 21. Jahrhunderts.
Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
2 von 11
2000 wurde in Deutschland die erste Flatrate von der Firma Mobilcom angeboten: Für 77 Mark konnten die Kunden unbegrenzt telefonieren und im Internet surfen.
Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
3 von 11
Zur Fuball-WM 2006 in Deutschland boomte der Verkauf von Flatscreen-Fernsehern. Auch gegen Ende der Nuller Jahre wuchs der Markt jährlich um 15 bis 20 Prozent - trotz Rezession und Kaufkraftschwund.
Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
4 von 11
2002 tauchten die ersten Crocs in den Geschäften auf. Die Kunststofflatschen mit Löchern gelten als superbequem. 2007 hatte Crocs schon über 10 Millionen Paar Schuhe verkauft!
Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
5 von 11
"Biegen Sie jetzt rechts ab": Ab 2002 eroberten die Navigationssysteme den Markt. Mittlerweile gibt es diese Funktion auch im Handy.
Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
6 von 11
Mit dem Rauchverbot schossen die Heizpilze nur so aus dem Boden. Und sorgten auch in Deutschland für ein Dolce-Vita-Gefühl: Endlich kann mana uch an einem verregneten Apriltag Cappuccino auf der Terrasse trinken.
Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
7 von 11
Wellness zum Abfüllen: Die Öko-Brause Bionade in der Retro-Flasche gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen.
Kultobjekte, Nuller Jahre, Jahrzehnt, Trends
8 von 11
Das beliebteste Schmuckstück 2002 war nicht aus Gold oder Diamanten, sondern aus Kupfer, Plastik und Aluminium - der iPod. Bis Anfang 2009 verkaufte Apple mehr als 220 Millionen Player und hatte einen Anteil von 70 Prozent auf dem digitalen Musikmarkt.

Das sind die Kultobjekte der Nuller Jahre

Hamburg - Bionade, Heizpilze und quietschbunte Plastiklatschen: Die letzten zehn Jahre haben jede Menge neue Trends hervorgebracht. Das sind die Kultobjekte der Nuller Jahre:

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Genuss
Papayas richtig schneiden
Saftig, mild und süß: Die Papaya schmeckt nach tropischer Leichtigkeit. Wer die Frucht zubereiten möchte, braucht jedoch etwas Know-how.
Papayas richtig schneiden
Genuss
"Soja des Nordens": Lupinen liefern hochwertiges Eiweiß
Startet die Süßlupine durch? Lupinensamen und die daraus hergestellten Produkte haben das Zeug dazu, vielfältig in der Küche eingesetzt zu werden. Ganze Samen dienen als …
"Soja des Nordens": Lupinen liefern hochwertiges Eiweiß
Genuss
Räucherfisch verleiht Essen die besondere Note
Räucherfisch punktet nicht nur als schneller Snack auf dem Brot. Leicht angewärmt zu Kartoffeln oder als Beilage für Suppen, Salate und auf Pizza: Es gibt überraschend …
Räucherfisch verleiht Essen die besondere Note
Wohnen
Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen
Sie machen viel Müll, sind ungesund oder verschmutzen die Umwelt: Viele Küchenutensilien sind einfach unnötig – in der Fotostrecke sehen Sie, welche es sind.
Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Kommentare