+
Das „Menzinger’s“ überzeugt durch seine mediterrane Küche.

Menzinger's: Glühweinempfang oder Auftritt eines Zauberers

Wer die Weihnachtsfeier 2010 im gemütlichen „Menzinger’s“ an der Menzinger Straße 123 ausrichten möchte, kann sich auf ein besonderes Erlebnis freuen...

Menüvorschläge:

Goldbrassenfilet in Olivenkruste mit Spinat und Reis oder Lammkarré mit Pflaumen-Grappa-Sauce, dazu Wirsing und Kartoffelpüree

Wirt Carlo Rieder hat sich ein tolles Angebot italienischer Spezialitäten für die festliche Tafel überlegt. Und sollte das angebotene Menü dennoch nicht den Wünschen der Gäste entsprechen, stellt die Küche auch einfach ein individuelles Festmenü zusammen. Falls zusätzliche Wünsche wie ein Glühweinempfang im Freien, der Auftritt eines Opernsängers oder eines Zauberers geplant sind, steht das Restaurant dabei organisierend gerne zur Seite. Das Restaurant ist selbstverständlich entsprechend weihnachtlich dekoriert.

Ländliche Hausmannskost

Weihnachtsfeiern im „Menzinger’s“ mit festlicher Tafel

Die mediterrane Küche des „Menzinger’s“ bringt im wöchentlich wechselnden Turnus ländliche Hausmannskost auf den Tisch. Amadeo Trocalli steht als Geschäftsführer mit der Trattoria für eine modern interpretierte, italienisch eingefärbte bayerische Gastlichkeit. Im Sommer geht es im schönen Biergarten übrigens sehr italienischbayerisch- gemütlich zu. Die Wurzeln des „Menzinger’s“ gehen bis ins 18. Jahrhundert zurück. Damals war das Haus Nr. 51 ein Dienstgebäude von Schloss Nymphenburg. Im heutigen „Menzinger’s“ hat sich nicht nur die Hausnummer (123), sondern auch ansonsten eine ganze Menge geändert. Im dreigeschossigen Walmdachbau mit wunderschönem Stuckdekor wurden zwar alle Elemente der „guten alten Zeit“ erhalten.

Gemütlichkeit bei Sanierung erhalten

Das neue Innere strahlt aber nach einer Komplettrestaurierung im November 2007 einen besonderen Schick aus, ohne die von den Stammgästen so geliebte Gemütlichkeit zu verlieren. Die rustikale Landhaustrattoria mit dunkelroter Decke, dunklen Hölzern, modernen Designerleuchten und Holztischen, die Rieder in einem hundert Jahre alten Weinhaus in Österreich erwerben konnte, ist bewusst einfach im Stil, so dass keine Schwellenangst aufkommt: Weiße Tischtücher fehlen genauso wie aufgedeckte Gläser in dem „mediterranen Wohnzimmer“.

Telefon: 89 16 19 41

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Postfiliale daheim: Wie funktionieren Paketkasten?
Die Deutschen bestellen Ihre Waren immer häufiger online - doch Arbeitende haben kaum Zeit, die Pakete selbst entgegen zu nehmen: Sind Paketkasten die Lösung?
Postfiliale daheim: Wie funktionieren Paketkasten?
Bitcoin-Guru packt aus: Wer diese Fehler vermeidet, wird reich
Der Bitcoin-Kurs ist in den vergangenen Wochen auf neue Rekordhöhen geschossen. Doch viele Anleger gehen grundlegend falsch vor. Ein Finanzexperte klärt auf.
Bitcoin-Guru packt aus: Wer diese Fehler vermeidet, wird reich
Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Klebrig, süß und lecker: Es gibt wohl für Naschkatzen nichts Schöneres, als beim Plätzchenbacken rohen Teig zu naschen. Doch das kann böse ins Auge gehen.
Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät
Eine junge Frau wiegt 120 Kilo – und hat genug davon. Sie halbiert schließlich fast ihr Gewicht – ohne zu hungern. Stattdessen setzt sie auf eine bewährte Methode.
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät

Kommentare