Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig

Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig
+
Übergewicht wirkt sich negativ auf die Schwangerschaft aus. Foto: Armin Weigel

Mit Normalgewicht in die Schwangerschaft starten

Bonn (dpa/tmn) - Unter- oder Übergewicht schaden dem Kind: Um einen gesunden Geburtsverlauf zu gewährleisten, sollte man möglichst mit Normalgewicht in die Schwangerschaft starten.

Das Gewicht, mit dem eine Frau in die Schwangerschaft geht, hat einen starken Einfluss auf die Gesundheit des Kindes. "Frauen, die über- oder untergewichtig sind, sollten möglichst schon vor Beginn der Schwangerschaft Normalgewicht anstreben", sagt Christian Albring. Er ist Frauenarzt im Netzwerk Gesund ins Leben, einer vom Bundesernährungsministerium geförderten Initiative.

Das schaffe beste Voraussetzungen für einen normalen Blutzuckerspiegel und Blutdruck in der Schwangerschaft und damit für einen gesunden Schwangerschafts- und Geburtsverlauf. Außerdem könne es das Risiko für eine Frühgeburt verringern, und das Kind habe eher ein normales Geburts- und späteres Köpergewicht.

Dass Frauen während der Schwangerschaft an Gewicht zunehmen, ist aber ganz natürlich. Für zwei müssen sie aber nicht essen. Eine übliche Gewichtszunahme für normalgewichtige Schwangere liegt zwischen 10 und 16 Kilogramm.

BMI-Berechnung

Gesund leben in der Schwangerschaft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer an diesem Pilz riecht, der kommt gewaltig
Dass Zauberpilze, sogenannte "Magic Mushrooms", eine halluzinogene Wirkung haben, ist bekannt. Nun soll ein exotischer Pilz Frauen zum Orgasmus bringen.
Wer an diesem Pilz riecht, der kommt gewaltig
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Wenn Sie das nächste Mal Nudeln kochen, denken Sie daran: Schütten Sie nie mehr das Nudelwasser in den Abfluss. Köche nennen es nicht umsonst "flüssiges Gold".
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Das schmutzige Geschäft mit Tierwelpen
Die Welpen reisen Hunderte von Kilometern, geschwächt und eingepfercht zwischen Artgenossen einem ungewissen Ziel entgegen. Wenn sie nicht schon während der Fahrt …
Das schmutzige Geschäft mit Tierwelpen
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges

Kommentare