Das „Il Mulino“ in der „nördlichsten Stadt Italiens“.

Il Mulino: Schick kombiniert mit Gemütlichkeit

Das „Il Mulino“, eines der besonders angesagten Lokale der „nördlichsten Stadt Italiens“, hat ein interessantes Outfit.

Klassiker der italiensichen Küche werden auf höchsten Niveau geboten.

Der aus dem Pustertal gebürtige Gastronom Carlo Rieder, der das Ristorante an der Görrestraße 1 in Schwabing übernommen hatte, verpasste dem Lokal ein komplett verändertes architektonisches Konzept. Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen hat er das Lokal aufgepeppt, ohne dabei die Wurzeln zu vergessen.

Italienische Küche auf höchstem Niveau 

Das „Il Mulino“, das durch den Tod des Vorgängers frei geworden war, gefällt vor allem mit italienischem Schick und Südtiroler Gemütlichkeit. Der vordere Teil ist als Bar- Cafe-Bereich gestaltet, der einlädt, auf einen Kaffee vorbeizukommen, guten Wein, Campari oder Grappa zu genießen.

Im hinteren Bereich befindet sich das Restaurant, in dem Pepino (Giuseppe) Mancuso – er ist schon seit 25 Jahren in dem Lokal Küchenchef– auf der Standardkarte die Klassiker der italienischen Küche auf höchstem Niveau anbietet. Sie werden mit wechselnden kreativen Highlights der Tageskarte verbunden.

Die sehr liebevoll und informativ gehaltene Speisekarte macht neugierig auf eine stimmige Küche von Antipasti (Vorspeisen) über Insalate (Salate), Minestre (Suppen), Paste (Nudelgerichte), Pizze (Pizzas) hin zu Pesce (Fischgerichte), Carni (Fleischgerichte) bis zu Dessert und Formaggi (Käse).

Telefon: 5 23 33 35

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann hat zwölf Jahre nicht geduscht - so erging es ihm
Ob nach dem Sport, an heißen Sommertagen oder um wach zu werden: Für viele gehört Duschen einfach im Alltag dazu. Doch das sieht dieser Mann anders.
Mann hat zwölf Jahre nicht geduscht - so erging es ihm
Mit drei Hausmitteln entfernen Sie Flecken aus Kleidung & Co.
Make-up, Fett, Rotwein: Manche Flecken auf Kleidung und Textilien sind ein wahrer Graus. Doch mit diesen Hausmitteln werden Ihre Sachen wieder blitzsauber.
Mit drei Hausmitteln entfernen Sie Flecken aus Kleidung & Co.
So wird Ihr selbstbefüllter Adventskalender zum Kinder-Hit
Alle Jahre wieder stellt sich für Eltern die Frage: "Mit was befülle ich den Adventskalender?" Hier finden Sie tolle Ideen für kleine und große Kinder.
So wird Ihr selbstbefüllter Adventskalender zum Kinder-Hit
Ständig krank: Kann mein Chef mir kündigen?
Arbeitgeber sehen es gar nicht gerne, wenn Mitarbeiter zu häufig wegen einer Krankheit fehlen. Doch kann der Chef auch krankheitsbedingt kündigen?
Ständig krank: Kann mein Chef mir kündigen?

Kommentare