+
Familien sind häufig zusammen versichert. Stirbt der Versicherungsnehmer, müssen die Angehörigen ihren Versicherungsstatus überprüfen. Foto: Sven Hoppe

Nach dem Tod von Angehörigen an Versicherung denken

Der Tod eines Versicherungsnehmer kann Folgen für die Angehörigen haben. Denn oft ist die Familie zusammen versichert. Hinterbliebene sollten daher möglichst schnell die Versicherung kontaktieren, damit der Schutz bestehen bleibt.

Hamburg (dpa/tmn) - Wenn ein Versicherungsnehmer stirbt, sollten Angehörige trotz der Trauer ihren eigenen Versicherungsschutz nicht vergessen. Denn für die Privathaftpflicht gilt etwa: Einzelverträge enden meist mit dem Tod des Versicherungsnehmers.

Sind Angehörige jedoch familienversichert, haben sie die Option, den Vertrag zu übernehmen, erklärt Bianca Boss vom Bund der Versicherten in Henstedt-Ulzburg bei Hamburg. Der Versicherungsschutz bleibt bestehen, bis die nächste Zahlung der Beiträge fällig wird. Damit Hinterbliebene lückenlos geschützt sind, rät Boss: "Betroffene sollten den Versicherer möglichst schnell informieren, dass sie den Vertrag übernehmen möchten." Außerdem sollten sie die Beiträge dann unbedingt weiterzahlen.

Wollen Angehörige den Vertrag kündigen, erstattet der Versicherer den Erben in der Regel den Jahresbeitrag anteilig. Wichtig: Für die Berechnung der Rückzahlsumme kommt es genau auf den Tag an, wann Angehörige dem Versicherer den Tod melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ärzte schlagen Alarm - und warnen jetzt vor dieser gefährlichen Diät 
Magersucht, Bulimie oder Binge-Eating: Diese Essstörungen sind bereits medizinisch anerkannt. Doch nur wenige kennen Orthorexie. Was sich dahinter verbirgt.
Ärzte schlagen Alarm - und warnen jetzt vor dieser gefährlichen Diät 
Krass: Händler will fünfstelligen Preis - für diese seltene Münze
Fehl- oder Falschprägungen von Euromünzen sind gerade so beliebt wie nie unter Sammlern. Doch diese ist nicht nur einzigartig – sondern unfassbar viel wert.
Krass: Händler will fünfstelligen Preis - für diese seltene Münze
Rundfunkbeitrag: Streit droht zu eskalieren - ARD-Chef kontert
Dass der neue ARD-Chef eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags fordert, sorgte in den Medien für Furore. Nun droht der Streit zu eskalieren.
Rundfunkbeitrag: Streit droht zu eskalieren - ARD-Chef kontert
Dieser Fehler mit dem Trockner ist Ihnen sicher auch schon passiert
Der Trockner ist eine richtige Erleichterung im Haushalt - allerdings gibt es eine Sache, die wir immer wieder vergessen zu tun. Dadurch schaden wir dem Gerät.
Dieser Fehler mit dem Trockner ist Ihnen sicher auch schon passiert

Kommentare