+
Paare, die ein Baby haben, vernachlässigen oft ihre Beziehung. Doch in dieser Lebensphase ist es wichtig, die Verbindung zu pflegen.

Ratgeber für Eltern

Nach Geburt Kontakt zum Partner pflegen

Nach der Geburt ist das Neugeborene der Mittelpunkt der Familie. Die Partnerschaft kommt dann meist zu kurz. Doch Paare sollten in dieser Zeit ihre Beziehung nicht völlig außer Acht lassen, sondern die Nähe zueinander suchen.

Hamburg - Nach der Geburt des ersten Kindes klagen viele Paare über abhanden gekommene Verliebtheit. Wichtig ist dann, den Kontakt zum Partner - körperlich und mental - nicht abreißen zu lassen, heißt es in der Zeitschrift "Eltern" (Ausgabe März 2016).

Wenn die Lust auf Sex noch nicht wieder da sei, sollten Paare sich bewusst Zeit nehmen, zu kuscheln oder sich gegenseitig zu massieren. Auch Gespräche und Aufmerksamkeit sind wichtig. So sollte man dem anderen gut zuhören und sich gegenseitig von Gedanken und Sorgen erzählen. Und: Mütter und Väter achten idealerweise darauf, dass ihre Beziehung zum Partner genauso eng bleibt wie zum Baby.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundesrat: Mehr Schutz vor Abzocke bei Kaffeefahrten
Gerade ältere Menschen nehmen gerne mal an sogenannten Kaffeefahrten teil. Die vermeintlichen Schnäppchen, die sie dabei kaufen sollen, entpuppen sich oft als …
Bundesrat: Mehr Schutz vor Abzocke bei Kaffeefahrten
Schule schickt Mädchen zum Schminken - so grandios reagiert ein Vater
Eine australische Schule lässt am "Girls and Boys Day" alte Rollenklischees aufleben. In einem genialen Brief macht ein Vater seinem Ärger Luft.
Schule schickt Mädchen zum Schminken - so grandios reagiert ein Vater
Unternehmer setzt auf mehr Qualität im Betriebsrestaurant
Wie wichtig nehmen Unternehmen das Kantinenessen? Immer häufiger fällt die Entscheidung zugunsten der Qualität. Unternehmer wie Klaus Fischer wissen, warum sie mehr Geld …
Unternehmer setzt auf mehr Qualität im Betriebsrestaurant
Kündigung: Diese Verhaltensweisen können Ihren Job kosten
Eine verhaltensbedingte Kündigung ist oft die Quittung für mieses Benehmen. Doch welche Aktionen rechtfertigen eine Entlassung? Ein Anwalt klärt auf.
Kündigung: Diese Verhaltensweisen können Ihren Job kosten

Kommentare