+
Per App erfahren Eltern jetzt alles rund ums Thema Babynahrung. Foto: Patrick Pleul

Neue App gibt Eltern Tipps zur Babyernährung

Bonn (dpa/tmn) - Ab wann darf das Kind Brei essen und wie bereiten Eltern diesen am besten selbst zu? - Alle Antworten rund um das Thema Babyernährung beantwortet jetzt eine neue App.

Einen ausführlichen Plan für das Essen im ersten Lebensjahr können sich Eltern jetzt per App auf ihr Smartphone laden. Darin werden alle wichtigen Fragen vom Stillen über die Flaschennahrung bis zur Beikost beantwortet. Die App "Baby & Essen" wurde vom Netzwerk Gesund ins Leben entwickelt, das vom Bundesernährungsministerium gefördert wird. Mithilfe der App können Eltern beispielsweise herausfinden, ob ihr Kind schon für den ersten Löffel Brei bereit ist. Außerdem bekommen sie Rezepte zum Brei vorkochen angezeigt. Die Anwendung ist kostenlos und steht sowohl für iOS als auch das Android-Betriebssystem zur Verfügung.

"Baby & Essen" für iOS

"Baby & Essen" für Android

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hunde nur alle zwei Wochen waschen
Auch wenn es das Fell angenehmer riechen lässt, sollten Halter ihre Hunde nicht zu häufig mit Shampoo waschen. Dies kann beim Tier zu Hautproblemen führen.
Hunde nur alle zwei Wochen waschen
Experte: Junggesellenabschiede "musealisieren" das Leben
Zieht eine Gruppe junger Leute verkleidet und zumeist betrunken durch die Straßen, handelt es sich oft um einen Junggesellenabschied. Doch warum feiern sie den nicht im …
Experte: Junggesellenabschiede "musealisieren" das Leben
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Beim Malern tropft oft etwas Farbe daneben. Wer nicht aufpasst, verteilt die Kleckse schnell im ganzen Raum. Mit einem simplen Trick und wenig Material lässt sich dieses …
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Von Notebook bis Jodel: IT für Studienanfänger
Endlich eingeschrieben für den Traumstudiengang, der Mietvertrag für die WG ist unterschrieben und BAföG beantragt. Was jetzt noch fehlt, ist die technische Ausstattung. …
Von Notebook bis Jodel: IT für Studienanfänger

Kommentare