+
LEADING EMPLOYER Siegel.

LEADING EMPLOYERS

LEADING EMPLOYERS Deutschland 2019 veröffentlicht

Aus über 70.000 Unternehmen wurden die LEADING EMPLOYERS Deutschland - das Top 1 % der Arbeitgeber über alle Branchen, Unternehmensgrößen und Organisationsformen hinweg - für ihre herausragende Qualität und Attraktivität ausgezeichnet.

Düsseldorf (ots) - Die Spitzenplätze sicherten sich für 2019 SIEMENS aus München, vor Infineon Technologies aus Neubiberg und der Porsche AG aus Stuttgart.

Die Top 100 der LEADING EMPLOYERS Deutschland 2019, sowie die Besten pro Branche und Region können eingesehen werden auf: www.leading-employers.de.

Herausgeber der Auszeichnung ist die 3.works GmbH. In Medienpartnerschaft mit der ZEIT Verlagsgruppe werden die ausgezeichneten Unternehmen im LEADING EMPLOYERS Magazin als Beilage in DIE ZEIT (Gesamtauflage mit über 520.000 Exemplaren, entspricht einer Reichweite von mehr als 2,2 Mio. Lesern) veröffentlicht, vorbehaltlich eines Erreichens des erforderlichen Gesamt-Anzeigenvolumens. Geplanter Erscheinungstermin: April 2019

Höchstes Qualitätsmaß

In ihrer Art ist LEADING EMPLOYERS die umfassendste Beleuchtung von Arbeitgeberqualitäten. Es handelt sich um eine unabhängig durchgeführte Untersuchung auf der Basis mehrerer Millionen Metadaten. Alle genutzten Quellen der Erhebung können öffentlich und transparent unter https://www.leading-employers.de/unsere-quellen eingesehen werden.

Um zu einer ganzheitlichen Beurteilung zu gelangen, fließen in diesem Jahr noch mehr bedeutende Quellen und Ebenen aus vielen Themenbereichen ein, welche weit über die gängigen Standards von Auszeichnungen, Wettbewerben sowie Siegeln hinausgehen.

Gänzlich neu ist z.B. der Themenkomplex Talentkommunikation: Neben der tiefgehenden qualitativen Bewertung der von Unternehmen angebotenen Bewerbungskanäle fließen hier auch statistische Berechnungen aus beruflichen Netzwerken ein.

Gewusst wie...!

"Die LEADING EMPLOYERS beeindrucken durch die Ganzheitlichkeit ihrer Methodik. Unternehmen, die nachweislich herausragende Rahmenbedingungen für Mitarbeiter schaffen, bekommen dies durch die Auszeichnung entsprechend widergespiegelt. Ausgezeichnet werden ausschließlich Unternehmen, die nicht nur punktuell, sondern auf breiter Ebene überdurchschnittlich abschneiden", sagt Dennis Utter, Vorsitzender des Beirats der LEADING EMPLOYERS.

Die Unabhängigkeit der Untersuchung ist u.a. dadurch gegeben, dass es sich nicht um eine Auftragsstudie handelt und somit die Ergebnisse komplett objektiv und vorbehaltlos zu Stande kommen. Weitere Details zu Prozess und Methodik können in einem erläuternden Kurzvideo eingesehen werden: https://www.vimeo.com/294592010

Über LEADING EMPLOYERS

Das Research-Unternehmen 3.works aggregiert und analysiert jährlich weltweit Millionen von Daten rund um Arbeitgeber.

Jede verwendete Quelle wird sorgfältig überprüft, bewertet und gewichtet. Dabei spielt die individuelle Aussagekraft und damit einhergehende Wertigkeit einer Quelle die entscheidende Rolle. Neben den Grundpunktzahlen werden auch Bonuspunkte (Vielfalt positiver Funde) und Maluspunkte (Anzahl und Schwere von negativen Funden, kann bis zur Disqualifikation führen) vergeben.

Ziel von LEADING EMPLOYERS ist es, ein maximal umfassendes Bild der Arbeitgeber zu beleuchten und das Ergebnis für Mitarbeiter und Unternehmen so verlässlich wie möglich zu gestalten.

Mit deutschem Qualitätsstandard wird das Unternehmen 2019 in über 10 Ländern präsent sein und wird zukünftig auch internationale Impulse in den deutschen Markt tragen.

Pressekontakt

Nico Wittig
Business Development
Telefon: 0211/9763 4252
E-Mail: nico.wittig@leading-employers.de
Web: www.leading-employers.de

Herausgeber der LEADING EMPLOYERS:
3.works GmbH
Charlottenstraße 75
40210 Düsseldorf
Eingetragen beim Amtsgericht Düsseldorf: HRB 82289
Geschäftsführung: Fabian Vogts

Original-Content von: LEADING EMPLOYERS, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensnachrichten präsentiert von Presseportal

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de
www.newsaktuell.de/kontakt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit
Trotz aller Pflege bilden sich Kalkablagerungen in der Toilette? Das ist natürlich ärgerlich - aber muss nicht von Dauer sein. Eine Frau offenbarte ihren Trick.
Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit
Need for Speed Heat im Test: Rückkehr zum neongrellen Bordstein-Racer
Need for Speed Heat tritt aufs Gas und einen Schritt zurück. Entwickler Ghost Games besinnt sich auf die Wurzeln der Reihe. Ob das gelingt, zeigt der Test.
Need for Speed Heat im Test: Rückkehr zum neongrellen Bordstein-Racer
Ekliger Schimmel unter künstlichen Fingernägeln: Bestimmte Maniküre erhöht das Risiko
Verfechterinnen der künstlichen Nägel schwören auf Shellack und Gel: Doch künstliche Nägel sind eine Einladung für hartnäckige Pilze - deren Behandlung langwierig ist.
Ekliger Schimmel unter künstlichen Fingernägeln: Bestimmte Maniküre erhöht das Risiko
Haare "schmelzen" bis zur Kopfhaut - weil Frau diesen fatalen Färbe-Fehler begeht
Sie wollte eigentlich nur ihre Haare bleichen - doch dann kommt es zur Katastrophe: Eine US-Amerikanerin wollte wieder blond sein, beging allerdings einen fatalen Fehler.
Haare "schmelzen" bis zur Kopfhaut - weil Frau diesen fatalen Färbe-Fehler begeht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.