+
news aktuell veröffentlicht Academy Programm für das zweite Halbjahr 2019.

news aktuell GmbH

news aktuell veröffentlicht Academy Programm für das zweite Halbjahr 2019

Das Fortbildungsangebot der news aktuell Academy hält auch nach den Sommermonaten geballtes PR- und Marketingwissen für den Kommunikationsalltag bereit.

Hamburg (ots)

 Von September bis Dezember bietet die dpa-Tochter Webinare und zudem Seminare in verschiedenen deutschen Städten an. Das Angebot umfasst sowohl aktuelle Trendthemen als auch Grundwissen für die erfolgreiche Kommunikationsarbeit.

"Mit der Academy ermöglichen wir individuelle Weiterbildung und Kompetenzaustausch unabhängig von Standort und Wissensstand. Das positive Feedback auf unser Angebot hat gezeigt, dass die Nachfrage nach Know-how in der PR- und Marketingbranche ungebrochen ist", sagt Marcus Heumann, Leiter der news aktuell Academy. "Ich freue mich, dass wir auch im zweiten Halbjahr eine sofachkundige Auswahl an Speakern und Experten zusammenbringen können", so Marcus Heumann weiter.

Das Programm versammelt Fachexperten aus unterschiedlichen Bereichen und richtet sich an alle professionellen Kommunikatoren. Die Themen reichen von Grundwissen und Tools bis hin zu zukünftigen Trends in PR- und Marketing. Dabei spielen Praxisrelevanz und Umsetzbarkeit in den Berufsalltag eine wichtige Rolle, aber auch die Interaktion und der Austausch zwischen den Teilnehmern und Experten.

Ausgewählte Highlights und Themen des Programms:

Webinare

- Corporate Newsrooms: Wann, wie und für wen sinnvoll einsetzbar?; Dirk Benninghoff, Chefredakteur der Kommunikationsagentur fischerAppelt

- Krisenmanagement in Social Media; Social-Media- und PR-Expertin Nadja Amireh, Inhaberin der Agentur Wake up Communications

- Showtime! Erfolgreich pitchen: 10 Profi-Tipps für den professionellen Auftritt bei Präsentationen; Ulrike Hanky-Mehner, Inhaberin uhm Kommunikation

Seminare

- PR mit gutem Recht: Juristisches Basiswissen für die professionelle Kommunikation; Vera Walter, Rechtsreferentin bei news aktuell

- Kreativtechniken für PR und Unternehmenskommunikation; Petra Sammer, Inhaberin pssst... petra sammer

- Wirkungsvolle Pressemitteilungen erstellen; Dr. Beatrix Ta, Projektmanagerin in der Konzernkommunikation von news aktuell

Mehr Infos, eine vollständige Themenübersicht und die Möglichkeit zur Anmeldung: https://www.newsaktuell.de/academy/

Pressekontakt:

news aktuell GmbH
Janina von Jhering Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation
Telefon: +49 40/4113 - 32598
vonjhering@newsaktuell.de
https://twitter.com/JvJhering

Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensnachrichten präsentiert von Presseportal

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de
www.newsaktuell.de/kontakt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erst Frost gibt den Vogelbeeren Aroma
In großen Mengen und roh sollten Vogelbeeren nicht gegessen werden. Doch dass sie richtig giftig sind, ist ein Irrglaube. Sie schmecken in Gelee und Chutney.
Erst Frost gibt den Vogelbeeren Aroma
Dahlien an bestimmter Stelle abschneiden
Wer sich länger an der Blüte der Dahlien erfreuen möchte, der sollte bestimmte Pflegehinweise beachten. Denn die Staude kann immer neue Knospen bilden.
Dahlien an bestimmter Stelle abschneiden
Toilette reinigen: Dieses Reinigungsmittel entfernt Urinstein und Kalk im Nu
Die Toilette zu reinigen, stellt für viele das größte Übel dar. Urinstein und Kalk sind nicht nur unschön, sondern auch schwierig zu entfernen. Dieses Mittel hilft.
Toilette reinigen: Dieses Reinigungsmittel entfernt Urinstein und Kalk im Nu
Ab morgen erhältlich! "Fifa 20" Champions- und Ultimate-Edition - das bieten die Versionen
Am 24. September 2019 sind die Champions- und Ultimate-Edition von "Fifa 20" bereits erhältlich. Das beinhalten sie im Gegensatz zur Standard-Version.
Ab morgen erhältlich! "Fifa 20" Champions- und Ultimate-Edition - das bieten die Versionen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.