Das aktuelle Buch von Samuel Koch "Rolle vorwärts" steht in der Top-Ten-Liste der Ratgeber. Foto: Adeo

Ratgeber-Bestseller: "Rolle vorwärts" steigt neu ein

Sein Humor ist nicht totzukriegen, seine Energie lässt nicht nach: Der seit einem Unfall gelähmte Samuel Koch beschreibt in "Rolle vorwärts", was ihn antreibt. Damit landete er als Neueinsteiger gleich weit oben in der Ratgeber-Bestsellerliste.

München (dpa/tmn) - Diese Woche bleibt "Gelassenheit" von Wilhelm Schmid auf Platz eins der Ratgeber-Bestseller. Neu und direkt auf Platz fünf landet diese Woche Samuel Koch mit "Rolle vorwärts".

Um einen Platz nach oben auf die Zwei geht es für Attila Hildmanns "Vegan for starters". Ebenfalls einen Platz nach oben auf Rang drei klettert "Wiedersehen im Café am Rande der Welt".

Platz Titel Preis
1. (1.)

Schmid, Wilhelm: Gelassenheit,

Insel Verlag

8 Euro
2. (3.)

Hildmann, Attila:

Vegan for starters, Becker-Joest-Volk

9,95 Euro
3. (4.)

Strelecky, John:

Wiedersehen im Café am Rande der Welt, DTV

14,90 Euro
4. (5.)

Brahm, Ajahn:

Die Kuh, die weinte, Lotos

15,99 Euro
5. (NEU)

Koch, Samuel:

Rolle vorwärts, Adeo

17,99 Euro
6. (10.)

Keller, Hans-Ulrich:

Kosmos Himmelsjahr 2016, Franckh Kosmos Verlag

16,99 Euro
7. (8.)

Lindau, Veit:

Werde verrückt, Kailash/Sphinx

18,99 Euro
8. (2.)

Rubin, Franziska:

Meine besten Gesundheits-Tipps fürs Älterwerden, Zabert Sandmann

24,99 Euro
9. (9.)

Das Vorsorge-Set,

Stiftung Warentest

12,90 Euro
10. (WE)

Betz, Robert T.:

Werde, der du sein willst, Gräfe und Unzer

16,99 Euro

Die "Focus"-Bestsellerliste wird im Auftrag des Magazins vom Marktforschungsunternehmen media control GmbH ermittelt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Spenden Steuern sparen: Einfacher Nachweis bis 200 Euro
Das Geschäft mit Mitleid und Hilfsbereitschaft boomt. Etwa sieben Milliarden Euro spenden die Deutschen pro Jahr und tun damit auch etwas für den eigenen Geldbeutel. …
Mit Spenden Steuern sparen: Einfacher Nachweis bis 200 Euro
Auch Arbeitnehmer muss fristlose Kündigung begründen
Wenn man als Arbeitnehmer einen besseren Job in Aussicht hat, will man schnellstmöglich wechseln. Doch eine fristlose Kündigung lässt sich nicht ohne Weiteres …
Auch Arbeitnehmer muss fristlose Kündigung begründen
Die ersten Smart Meter lassen auf sich warten
Intelligente Messsysteme sollten bei Gewerbe und Haushalten mit großem Stromverbrauch seit Beginn dieses Jahres nach und nach die alten Stromzähler ersetzen. Doch die …
Die ersten Smart Meter lassen auf sich warten
Die meisten Studenten wollen bis zum Master
Ist der Bachelor erstmal in der Tasche, wollen die meisten Studenten auch den Master machen. Das geht aus einer Befragung der Universität Maastricht hervor. Abschlüsse …
Die meisten Studenten wollen bis zum Master

Kommentare