+
Das Wochenende werden viele Urlauber für ihre Heimreise nutzen. Vor allem auf den südlichen Autobahnen geht es dann nur noch schleppend voran. Foto: Sven Hoppe

Rückreisewelle hält an: Im Süden herrscht dichter Verkehr 

Wer mit dem Auto reist, muss sich am Ende der Sommerferien in viel Geduld üben. Vor allem im Süden Deutschlands werden überfüllte Autobahnen für lange Fahrzeiten sorgen.

München (dpa/tmn) - Ferienhalbzeit in Baden-Württemberg und Bayern, Schulanfang in Thüringen und Sachsen: Am Wochenende (21. bis 23. August) werden laut dem Auto Club Europa (ACE) vor allem die Autobahnen im Süden der Republik stark belastet sein.

Denn im Süden fließt der Reiseverkehr in beide Richtungen. Der ADACerwartet zudem auf allen Fernstraßen zu Nord- und Ostsee viel Verkehr in beiden Richtungen. Die Strecken mit der größten Staugefahr am Wochenende:

A 1 Fehmarn - Lübeck - Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln
A 2 Berlin - Hannover - Dortmund, beide Richtungen
A 3 Arnheim - Köln - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - Passau, beide Richtungen
A 4 Dresden - Erfurt - Kirchheimer Dreieck, beide Richtungen
A 5 Kassel - Frankfurt - Karlsruhe - Basel, beide Richtungen
A 7 Füssen/Reutte - Ulm - Würzburg - Kassel - Hannover - Hamburg - Flensburg, beide Richtungen
A 8 Salzburg - München - Stuttgart - Karlsruhe, beide Richtungen
A 9 Berlin - Nürnberg - München, beide Richtungen
A 19/24 Dreieck Wittstock/Dosse
A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
A 93 Rosenheim - Kiefersfelden, Inntaldreieck - Kufstein
A 95 München - Garmisch-Partenkirchen
A 96 München - Lindau, beide Richtungen

Auslandsreisende, die Richtung Griechenland oder Türkei unterwegs sind oder von dort kommen, sollten sich laut dem ADAC rechtzeitig auf den Weg machen. Umfangreiche Grenzkontrollen zwischen Serbien und Ungarn sowie Rumänien und Ungarn kosten viel Zeit. Der ACE rechnet außerdem in Italien mit erhöhter Verkehrsbelastung in Richtung Norden, weil hier die traditionell stärkste Urlaubswoche endet. Auch in Frankreich wird dichter Rückreiseverkehr von den Küsten erwartet.

ADAC-Stauprognose

ADAC-Stauprognose als Video

ACE-Stauprognose

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kennen Sie dieses Haus aus Kindertagen noch? Jetzt steht es zum Verkauf
"Wir Kinder aus Bullerbü" - da kommen Kindheitserinnerungen auf. Das Haus aus der Verfilmung des gleichnamigen Buches von Astrid Lindgren steht nun zum Verkauf.
Kennen Sie dieses Haus aus Kindertagen noch? Jetzt steht es zum Verkauf
Diese Mittel machen Flecken in Wildlederschuhen vergessen
Wildlederschuhe sind optisch wunderschön - dafür aber schwerer zu pflegen. Damit Schlamm & Co. auf der Oberfläche keine Chance haben, sollten Sie sie oft reinigen.
Diese Mittel machen Flecken in Wildlederschuhen vergessen
Android-Smartphone beim Discounter im Angebot: Lohnt sich der Kauf?
Auch diesen Donnerstag erscheint der neue Aldi-Prospekt mit zahlreichen Schnäppchen. Dieses Mal als Angebot ganz vorn dabei: Gin. Doch lohnt sich der Kauf?
Android-Smartphone beim Discounter im Angebot: Lohnt sich der Kauf?
Aldi-Mähroboter und Luxus-Pool im Angebot: Was ist Top und was ist Flop?
Auch in der kommenden Woche werden im Aldi-Prospekt wieder viele Angebote rund um den Freizeitspaß angeboten. Doch lohnen sie sich tatsächlich?
Aldi-Mähroboter und Luxus-Pool im Angebot: Was ist Top und was ist Flop?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.