"Schapeau": Jugendstilperle

In den Torbräu-Arkaden mitten im Herzen Münchens lädt das neue Café-Restaurant „Schapeau“ zum kulinarischen Genuss ein. Gäste dürfen sich auf eine gehobene Küche freuen.

Schapeau!“ meint „Hut ab! Respekt!“. So ist der Name des neuen

Schapeau auf einen Blick:

Adresse:

Restaurant Schapeau, Tal 41, 80331 München

Öffnungszeiten:

täglich von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr  

Infos/Kontakt:

Tel.: +49 (0)89 24 234 400

E-Mail: info@schapeau.de

www.schapeau.de 

Torbräu-Restaurants mitten im Herzen von München direkt am Isartor als Verbeugung vor Johann Nepomuk Mayr, der großen Figur aus der Gründerzeit des Hotels, gewählt. Küchenchef Sascha Santen und sein Team verwöhnen die Besucher in dem Café-Restaurant zu jeder Tageszeit mit einer gehobenen bayerischen Küche mit mediterranem Einfluss und täglich wechselnden Menüs. Außerdem kommen an diesem bevorzugten Ort für den kulinarischen Genuss auch Gerichte von wiederentdeckten Rezepten aus früheren Hotelkochbüchern auf die Speisekarte. In der nach Originalplänen in zweijähriger Planungs- und Umbauphase entstandenen Jugendstilperle in den Torbräu-Arkaden im ältesten Hotel in der Altstadt laden Gastgeber Werner und Andreas Kirchlechner täglich von 11 bis 1 Uhr dazu ein, ihre Cocktailkreationen, hausgemachte Torten, die Highlights der Abendkarte, eine große Weinauswahl oder das À-la-carte-Essen zu genießen.

Tipp: 7-Gang-Menü

Während am Heiligabend im „Schapeau“ ein 5-Gang-Menü gereicht wird, stimmen an Silvester fetzige Swing- und Jazzmusik einer Liveband sowie ein 7-Gang-Menü die Gäste auf Neujahr ein

kre

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Hilfe leicht gemacht: Herzmassage am wichtigsten
Kaum einer traut sich, Erste Hilfe zu leisten. Auch, weil viele nicht mehr wissen: Wie oft drücken und wie genau beatmen? Die Herzstiftung rät Laien deshalb, sich auf …
Erste Hilfe leicht gemacht: Herzmassage am wichtigsten
Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?
Manch einer friert jetzt schon in der Wohnung - und hat Pech, wenn er die Heizung aufdreht. Es bleibt kalt. Denn die Vermieter können sich nach der allgemeinen …
Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?
Ohne diesen längst vergessenen Schnaps geht bald nichts mehr
Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, dass nach den Craft-Bieren und dem wieder entflammten Gin-Kult auch dieser urdeutsche Schnaps ein Comeback feiert.
Ohne diesen längst vergessenen Schnaps geht bald nichts mehr
Das sind die drei größten Fehler von Personalern
Personaler beschweren sich oft über ihre Bewerber - dabei sind sie selbst nicht fehlerfrei. Welche Unarten HR-Mitarbeiter ablegen sollten, um besser zu werden.
Das sind die drei größten Fehler von Personalern

Kommentare