+
ThomaVision bietet einen optometrischen Sehtest an, die ausführlichste Art der Augenvermessung.

Scharf sehen mit ThomaVision

Migräne? Zu viel Stress. Rote Augen? Zu lange vorm PC. Druckgefühl im Kopf? Verspannt. Doch alle diese Symptome können auch eine andere Ursache haben.

„Entspannt und gut sehen funktioniert nur, wenn beide Augen perfekt und effektiv zusammenarbeiten“, sagt Holgar Thoma, Augenoptiker. Doch ein optometrischer Sehtest, die ausführlichste Art der Augenvermessung, wird nur bei wenigen, spezialisierten Augenoptikern durchgeführt. ThomaVison bietet diesen Sehtest an, der schon bei Kindern ab 3 Jahren durchgeführt werden kann.

“Wir sind Ihre Spezialisten für besseres Sehen!”

Bis zum 31.10.2010 erhalten unsere User diese Messung bei Angabe des Stichwortes "TZ" kostenfrei.

Weitere Infos:

ThomaVision - Augenoptik, Optometrie, Kontaktlinsen
Inhaber: Holger Thoma
Rosenheimer Str. 87
81667 München
Telefon: 089 - 37 91 94 49
Fax: 089 - 37 91 94 50
Internet: www.thomavision.de
E-Mail: info@thomavision.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesen fünf Tricks reduzieren Sie Ihren Zuckerkonsum
Jeder Deutsche isst etwa 35 Kilogramm Zucker pro Jahr. Viel zu viel, warnen Ärzte. Wie Sie Schritt für Schritt Ihren Zuckerkonsum reduzieren, erfahren Sie hier.
Mit diesen fünf Tricks reduzieren Sie Ihren Zuckerkonsum
Streit um den perfekten Feiertag: So klappt der Kompromiss
Jeder hat eine Vorstellung vom perfekten Feiertag. Das Problem ist nur: Meist hat jeder eine andere - auch innerhalb einer Beziehung. Was können Paare tun, damit unterm …
Streit um den perfekten Feiertag: So klappt der Kompromiss
Schwangerschaftsabbruch: Was ist erlaubt, was nicht?
Das Thema Abtreibung ist gerade sehr präsent. Auslöser ist der Strafprozess gegen eine Ärztin. Doch wie sehen die gesetzlichen Regelungen eigentlich aus?
Schwangerschaftsabbruch: Was ist erlaubt, was nicht?
Echt oder fake? Sehen Sie auch den frechen Betrug in diesem Video?
Momentan macht ein Video im Netz die Runde, in dem ein Schnellrestaurant-Mitarbeiter scheinbar beweist, dass täglich tausende Menschen schamlos abgezockt werden.
Echt oder fake? Sehen Sie auch den frechen Betrug in diesem Video?

Kommentare