+
Schnell noch ein Selfie schießen. Vor dem Hochladen können Jugendliche das Bild verfremden. Foto: Felix Kästle

Selfies lieber ein wenig verfremden

Düsseldorf (dpa/tmn) - In sozialen Netzwerken begegnen sie einem ständig: Selfies. Wer selbst gerne Aufnahmen von sich postet, seine Privatsphäre aber schützen will, sollte ein paar Dinge beachten.

Selfies liegen im Trend. Doch man sollte ihre Wirkung nicht unterschätzen. Denn mit einem Bild gibt man viel über sich preis, beispielsweise die Herkunft oder den Standort. Wollen Jugendliche nicht zu viel von ihrer Privatsphäre zeigen, verfremden sie ihr Bild besser, rät das Portal handysektor.de. Es wird von der Landesmedienanstalt Nordrhein-Westfalen (LfM) getragen. Das klappt beispielsweise, indem sie sich selbst aus einem außergewöhnlichen Winkel fotografieren. Von der Seite, von oben oder unten ist ihr Gesicht nicht unbedingt gut zu erkennen, aber trotzdem ein Hingucker.

Außerdem gibt es spezielle Apps, mit denen man die Bilder verfremden kann, beispielsweise in ein Comic-Ich. Freunde erkennen einen so trotzdem noch, Fremde können nicht zu viel herauslesen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trick für die Grillparty: So lässig haben Sie noch nie ein Bier geöffnet
Janna Schleicher wird gefeiert und ausnahmsweise mal nicht wegen ihrer Schönheit oder wegen einer dreisten Aktion, sondern aus dem einzig wahren Grund: Bier.
Trick für die Grillparty: So lässig haben Sie noch nie ein Bier geöffnet
So vertreiben Sie Wespen ganz einfach
Lästige Wespen können den Nachmittag auf dem Balkon oder den Grillabend schnell vermiesen. Doch dabei hilft ein einfacher Trick, um die Biester abzuwehren.
So vertreiben Sie Wespen ganz einfach
Mann entdeckt Ekliges am Fingernagel - dann zeigt sich, was es ist
Einem Mann fällt an seinem Mittelfingernagel ein merkwürdiger Auswuchs auf. Als ihn Ärzte untersuchen, zeigt sich: was er da am Finger hat, kommt extrem selten vor.
Mann entdeckt Ekliges am Fingernagel - dann zeigt sich, was es ist
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges

Kommentare