+
Der Ruhepuls von Senioren sollte zwischen 80 und 85 liegen. Sind ältere Menschen nicht gestresst oder aufgeregt und haben trotzdem einen Puls von über 100 Schlägen, ist das bedenklich. Foto: Marijan Murat

Schutz vor Schlaganfall

Senioren sollten Ruhepuls von 80 bis 85 haben

Ein zu hoher Ruhepuls bei Senioren kann ein Indikator auf Herzrhythmusstörungen sein. Um schwere Gesundheitsfolgen zu vermeiden, sollten ältere Menschen ihn daher im Auge behalten.

Berlin (dpa/tmn) - Senioren sollten immer mal wieder ihren Puls messen, um Herzrhythmusstörungen frühzeitig zu erkennen. Ältere können sich so gegen einen Schlaganfall aufgrund von unbemerktem Vorhofflimmern schützen.

Der Ruhepuls sollte bei 80 bis 85 Schlägen pro Minute liegen, berichtet die Zeitschrift "Neue Apotheken Illustrierte" (Ausgabe 15. September 2016).

Sind Senioren nicht gestresst oder aufgeregt, haben aber einen Puls von über 100 Schlägen, suchen sie am besten rasch einen Arzt auf. Um den Puls zu messen, tastet man eine halbe Minute den Puls etwa am Handgelenk. Den gezählten Wert verdoppelt man dann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es geht auch gratis - Was ein Girokonto kosten darf
Nichts ist umsonst. Nicht einmal das Geld. Denn Banken verlangen für Konten Gebühren. Doch wie viel Geldinstitute verlangen, ist durchaus unterschiedlich. Ein Test der …
Es geht auch gratis - Was ein Girokonto kosten darf
Wie viel Geld schenke ich einem Brautpaar zur Hochzeit?
100, 150 oder noch mehr? Beim Thema Geld schenken sind viele oftmals ratlos, was eigentlich die richtige Summe für diesen besonderen Anlass ist.
Wie viel Geld schenke ich einem Brautpaar zur Hochzeit?
Ich bin krank: Was darf mein Chef jetzt wissen?
München - Generell geht es den Arbeitgeber nichts an, woran ein Arbeitnehmer erkrankt ist. Allerdings darf er unter Umständen sogar einen Detektiv beauftragen, um …
Ich bin krank: Was darf mein Chef jetzt wissen?
In diesen Ländern werden Sie schlagartig zum Millionär
Urlaub in Asien boomt. Wer zudem nach Indonesien fliegt, wird bereits am Flughafen zum Millionär. Wie das geht, erklärt Ihnen die Redaktion.
In diesen Ländern werden Sie schlagartig zum Millionär

Kommentare