1. Startseite
  2. Leben
  3. Serien

„And Just Like That“: Serie wird fortgesetzt – wann kommt Staffel 2?

Erstellt:

Von: Andrea Stettner

Kommentare

Die Stars der Serie „And Just Like That“ bei der Premiere. Staffel 2 wurde bereits bestätigt.
„And Just Like That“: Die Stars des „Sex and the City“-Nachfolgers werden die Zuschauer auch in einer zweiten Staffel zu Gesicht bekommen. © Pacific Press Agency/Imago

Nach dem riesigen Erfolg von „And Just Like That“ kommt diese Nachricht für Fans wie gerufen: Die Hit-Serie erhält eine zweite Staffel. Wann läuft die Serie in Deutschland?

Fans der wohl berühmtesten New Yorker Frauenclique dürfte es freuen: Der Serien-Hit „And Just Like That“ wird fortgesetzt. Der US-Streaminganbieter HBO Max bestätigte am Dienstag, den 22. März, dass es vom „Sex And The City“ -Nachfolger* eine zweite Staffel geben wird. Schon zum Staffelfinale im Februar 2022 zeigte sich Serienmacher Michael Patrick King zuversichtlich, dass Carrie (Sarah Jessica Parker), Miranda (Cynthia Nixon) und Charlotte (Kristin Davis) uns noch länger begleiten werden. Nun kam die finale Bestätigung.

„And Just Like That“ – so erfolgreich war die Serie

Obwohl die Nachfolgeserie des 2000er-Jahre-Hits „Sex and the City“ nicht bei jedem Fan und Kritiker gut ankam, ist ihr Erfolg unbestritten: Die Serienpremiere von „And Just Like That“ schaffte es unter die Top Ten der meistgesehenen Serien- und Filmstarts auf HBO Max – und war unter den Originalen sogar die erfolgreichste.

Worum geht es bei „And Just Like That“?

„And Just Like That…“ knüpft an die Originalserie „Sex And The City“ an, die von 2001 bis 2004 erstmals im deutschen TV ausgestrahlt wurde. Während die ursprüngliche Serie sich mit den Irrungen und Wirrungen des Lebens von Frauen in den 30ern befasste, dreht sich in „And Just Like That…“ alles um die komplizierte Realität von Frauen ab 50 – inklusive auseinanderbrechender Freundschaften, pubertierender Kinder, einem diversen Liebesleben, Alkoholsucht und dem Tod. Wieder mit dabei: Die drei Freundinnen Carrie, Miranda und Charlotte. Die Vierte im Bunde der New Yorker Clique fehlt bisher. Schauspielerin Kim Cattrall, die Samantha spielt, soll sich mit Sarah Jessica Parker zerstritten haben.

Die Serie stand auch vor großen Herausforderungen, nachdem Schauspieler Chris Noth von mehreren Frauen wegen Übergriffen angeklagt worden war. Noth hat wiederholt alle Vorwürfe zurückgewiesen. Spoiler-Warnung: Sein Charakter Mr. Big, Ehemann von Hauptfigur Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker), kam in der ersten Folge ums Leben. Rund um seinen Serien-Tod gab es zahlreiche Spekulationen – einige Fans meinten, Mr. Big hätte noch gerettet werden können können. Auch aus seinem letzten Auftritt beim Staffelfinale in Paris wurde nichts – aufgrund der Anschuldigungen wurde er herausgeschnitten.

„And Just Like That“: Wann kommt Staffel 2 nach Deutschland?

In Amerika läuft „And Just Like That“ beim Streaminganbieter HBO Max. Der US-Starttermin für Staffel 2 ist bislang nicht bekannt. Laut US-Medien können wir mit neuen Folgen ab Ende 2022 oder Anfang 2023 rechnen. Ob Staffel 2 dann auch zeitgleich in Deutschland zu sehen ist, ist jedoch noch offen. Staffel 1 können Fans aktuell bei Sky Ticket streamen oder bei Anbietern wie Amazon Prime, Appel TV u.a. kaufen. Übrigens, einige Originale von HBO Max sind schon bald auf RTL+ zu sehen – bisher war in Deutschland Sky der einzige Streamingabodienst, der HBO-Inhalte angeboten hat. (as) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare