Die Disney-Plus-Serie "The Mandalorian" bekommt eine 3. Staffel.
+
In der 2. Staffel von „The Mandalorian“ hat sich ein Serien-Fehler eingeschlichen.

Das ging schief

„The Mandalorian“: Fans machen sich über peinlichen Serien-Fehler lustig

  • Sophia Adams
    vonSophia Adams
    schließen

In der 2. Staffel von „The Mandalorian“ kam es zu einem kleinen Missgeschick. Im Internet amüsieren sich die Fans köstlich über den Patzer in der Disney-Serie.

Eine Film- oder Serien-Produktion kann noch so teuer und aufwändig sein. Oft gelingt es den erfahrenen Teams trotzdem nicht, keinen einzigen Fehler zu machen. Das haben die Macher von „Game of Thrones“ mit der berühmtberüchtigten Kaffeebecher-Affäre* bereits eindrucksvoll bewiesen. Auch das Produktionsteam von „The Crown“ scheiterte daran, einen tierischen Gast aufzuhalten, der durch eine Szene huschte.

Aufmerksame Zuschauer haben kürzlich das nächste Fauxpas entdeckt: In der 2. Staffel der Disney-Serie „The Mandalorian“ kam es ebenfalls zu einem ungewollten Missgeschick. Den unauffälligen Serien-Fehler hat aber vermutlich nicht jeder bemerkt. Doch keine Sorge: Mit Screenshots haben Fans dafür gesorgt, dass das gesamte Internet seine Freude an dem Patzer hat.

„The Mandalorian“: Disney-Hit mit peinlichem Serien-Fehler

Wer den Fehler eigenständig suchen möchte, muss die 4. Folge der 2. Staffel von „The Mandalorian“ abrufen. Haben Sie in dieser Episode etwas ungewöhnliches entdeckt? Falls nein, helfen wir Ihnen auf die Sprünge: Als der Mandalorian (Pedro Pascal), Cara Dune (Gina Carano) und Greef Karga (Carl Weathers) bei 18:54 Minuten mit erhobenen Pistolen in einer Reihe stehen, lohnt sich ein Blick an den linken Rand. Dort ist ein Mann mit Jeans, einem hellen Shirt und einer Armbanduhr zu sehen. Die Kleidung macht deutlich, dass er nicht zum Schauspiel-Ensemble gehört. Stattdessen handelt es sich um ein Crewmitglied, das sich nicht gut genug versteckt hat.

Die Szene ist im Original sehr dunkel, weshalb der unerwünschte Gast kaum zu erkennen ist. Zuschauer haben allerdings ein paar aufgehellte Screenshots ins Internet gestellt. Gleichzeitig schlagen mehrere Twitter-Nutzer vor, eine Action-Figur des als „Jeans Guy“ („Jeans-Typ“) betitelten Crewmitglieds herauszubringen.

Lesen Sie auch: Amazon Prime Video: Diese Filme und Serien erscheinen im Dezember 2020.

Trailer zur 2. Staffel der Disney-Serie „The Mandalorian“

„The Mandalorian“ auf Disney+ – Wann erscheinen die restlichen Folgen der 2. Staffel?

Auf Disney+ startet jeden Freitag eine neue Folge der 2. Season von „The Mandalorian“. Voraussichtlich stellt der Streamingdienst das Staffelfinale am 18. Dezember 2020 zur Verfügung. Anschließend müssen die Fans übrigens nicht um eine Fortsetzung bangen: Disney hat schon vor mehreren Monaten eine 3. Staffel bestätigt. (soa) *tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant: So kündigen Sie Ihr Abo von Disney+ - eine wichtige Sache müssen Sie beachten.

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Das sind die Serien-Highlights von 2020

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare