Eindrücke zur Season

„Haus des Geldes“: Netflix zeigt erste Bilder zur 5. Staffel

  • Sophia Adams
    vonSophia Adams
    schließen

Was erwartet die Fans in der 5. Staffel von „Haus des Geldes“? Netflix hat die ersten Fotos zur Season hochgeladen – und sie versprechen viel Action.

Der Start der 5. Staffel von „Haus des Geldes“ rückt immer näher. Erst kürzlich hat Netflix das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben*. In Wahrheit handelt es sich sogar um zwei Termine, denn die 5. Season wird aufgeteilt. Los geht es am 3. September 2021. Laut der Film-Datenbank IMDb erscheinen an diesem Tag insgesamt fünf neue Folgen. Die restlichen fünf Episoden gibt es dann ab dem 3. Dezember 2021.

Und was wird im großen Finale der Serie passieren? Die Macher halten Handlungsdetails bisher geheim. Abgesehen von einem Ankündigungsvideo (siehe oben) hat Netflix noch keinen offiziellen Trailer veröffentlicht. Zuletzt teilte der Streamingdienst aber das erste Bildmaterial auf Twitter und auf weiteren Social-Media-Plattformen.

„Haus des Geldes“: Netflix zeigt erste Bilder zur 5. Staffel

Netflix hat die „Haus des Geldes“-Fans mit erstem Bildmaterial glücklich gestimmt (siehe unten). Darauf sehen wir beispielsweise die Darsteller Jaime Lorente (Denver), Belén Cuesta (Manila) und Úrsula Corberó (Tokio), die sich auf einen bevorstehenden Kampf vorzubereiten scheinen. Währenddessen wird der Professor (Álvaro Morte) von Polizistin Alicia Sierra (Najwa Nimri) mit einer Waffe bedroht. In der spanischen Zentralbank selbst könnte es wiederum zu einem Showdown kommen, denn das gesamte Team scheint beim Treppenaufgang des Gebäudes auf seine Gegner zu treffen.

Jaime Lorente (Denver), Belén Cuesta (Manila) und Úrsula Corberó (Tokio) in der Netflix-Serie „Haus des Geldes“.
Alicia Sierra (Najwa Nimri) bedroht den Professor (Álvaro Morte) in der Netflix-Serie „Haus des Geldes“.
Die Protagonisten der Netflix-Serie „Haus des Geldes“ stehen in der 5. Staffel der Polizei gegenüber.

Lesen Sie auch: Netflix schmeißt alle Darsteller von sündhaft teurer Serie raus.

„Haus des Geldes“ auf Netflix: Was wird in der 5. Staffel passieren?

Zur Handlung verraten die ersten Bilder leider nicht viel. Wie erwartet, wird es zwischen den Protagonisten und der Polizei zu einem abschließenden Kampf kommen. Wer überlebt oder stirbt, bleibt abzuwarten. Der Professor scheint sich jedenfalls in einer verzwickten Lage zu befinden. Alicia Sierra sitzt ihm mit einer Pistole gegenüber. Womöglich ist er einer der Charaktere, von denen sich die Fans im Finale verabschieden müssen. Es ist jedenfalls stark davon auszugehen, dass die Macher für weitere Figuren ein tragisches Ende geplant haben. (soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: „Sweet Tooth“: Wird es eine 2. Staffel auf Netflix geben?

„Grey‘s Anatomy“: So sehen die Darsteller heute aus

Ellen Pompeo als Meredith Grey in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Schauspielerin Ellen Pompeo bei einer Veranstaltung.
Chandra Wilson in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Chandra Wilson bei eine Veranstaltung.
„Grey‘s Anatomy“: So sehen die Darsteller heute aus

Rubriklistenbild: © Tamara Arranz/Netflix

Auch interessant

Kommentare