+
Wie geht es mit "Chilling Adventures of Sabrina" weiter?

Netflix

"Chilling Adventures of Sabrina": Wann geht es mit der 4. Staffel weiter?

  • schließen

Staffel 3 von Sabrina erschien erst am 24. Januar auf Netflix und schon wollen Fans wissen, wie es in Season 4 weitergeht und vor allem wann.

  • Seit dem 24. Januar 2020 gibt es die 3. Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina".
  • Diese endete mit einem großen Cliffhanger.
  • Eine 4. Staffel der Serie wird momentan abgedreht und soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Ende Januar kehrte Teenie-Hexe Sabrina in "Chilling Adventures of Sabrina" zurück zu Netflix. In Staffel 3 muss Sabrina in die Hölle und Nick befreien. Währenddessen wollen heidnische Hexen einen der Alten Götter beschwören.

"Chilling Adventures of Sabrina": Wann kommt Staffel 4?

Wer die acht Folgen der 3. Staffel "Chilling Adventures of Sabrina" schon komplett gesehen hat, fragt sich jetzt: Wann kommt Staffel 4 auf Netflix? Die Dreharbeiten laufen momentan und sollen im Februar 2020 abgeschlossen sein.

Demnach steht einem Start der 4. Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" in diesem Jahr nicht viel im Wege. Fans können sich auf einen Release der nächsten acht Folgen im Sommer oder Herbst 2020 freuen. 

Ebenfalls spannend: Die besten Serien im Februar 2020 auf Netflix und Amazon Prime.

+++ Achtung Spoiler: Dieser Text kann Spoiler zur 3. Staffel von Sabrina enthalten +++

"Chilling Adventures of Sabrina": Was passiert in Staffel 4?

Im Finale der dritten Staffel sieht sich Sabrina der Apokalypse gegenüber. Diese konnte sie dank Zeitreise noch abwenden. Wie in jeder guten Zeitreisen-Folge einer Serie entstand dadurch ein Zeitparadoxon und plötzlich gibt es die Teenie-Hexe zweimal. Die eine lebt das Leben einer normalen Teenagerin, die andere wurde zur Königin der Hölle.

Durch die Zeitreise beschwor Sabrina aber auch eine bösartige Macht herauf, die womöglich im Fokus von Staffel 4 stehen wird. Dabei könnte es sich um die Eldritch Terrors handeln - zu Deutsch: das schauerliche Grauen. Diese stammen aus den Büchern von H.P. Lovecraft.

Lesen Sie auch: Netflix-Abonnenten müssen jetzt stark sein - Gleich zwei neue Serien werden abgesetzt.

Staffel 4 von "Chilling Adventures of Sabrina" wird zwei Geschichten fortführen. Die eine wird sich mit der Teenagerin Sabrina und den Eldritch Terrors beschäftigen und die andere wirft einen Blick auf die Königin der Hölle. Dies erklärte Creator Robert Aguirre-Sacasa in einem Gespräch mit dem Branchen-Portal The Warp.

Übrigens: Aktuell stellen sich Netflix-Abonnenten auch die Frage, ob es von "Locke & Key" eine Fortsetzung geben wird.

Auch interessant: Disney+ startet früher als erwartet, so viel soll es in Deutschland kosten.

anb

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine guten Nachrichten zu "American Horror Story": So steht es um die 10. Staffel
Wann startet die 10. Staffel von "American Horror Story"? Der Sender FX hat eine Antwort, die nicht allen Zuschauern gefallen wird.
Keine guten Nachrichten zu "American Horror Story": So steht es um die 10. Staffel
"Space Force" auf Netflix: Wird es eine 2. Staffel von Steve Carells Serie geben?
"The Office"-Star Steve Carell ist zurück mit einer brandneuen Serie: "Space Force" ist am 29. Mai 2020 auf Netflix gestartet. Wird die Serie fortgesetzt?
"Space Force" auf Netflix: Wird es eine 2. Staffel von Steve Carells Serie geben?
Netflix entfernt beliebte Serie am 31. Mai 2020 - und es kommt noch schlimmer
Jeden Monat entfernt Netflix eine Vielzahl von Filmen und Serien. Im Mai 2020 verschwindet eine beliebte Sitcom - doch das war noch lange nicht alles.
Netflix entfernt beliebte Serie am 31. Mai 2020 - und es kommt noch schlimmer
"White Lines": Zuschauer völlig genervt von einem Detail - "Ich musste die Serie abschalten"
"White Lines" kommt bei den Netflix-Nutzern gut an. Doch nicht alle Zuschauer haben es geschafft, sich die Serie bis zum Ende anzusehen. Schuld ist ein Detail.
"White Lines": Zuschauer völlig genervt von einem Detail - "Ich musste die Serie abschalten"

Kommentare