Geht es weiter?

„Virgin River“: Veröffentlicht Netflix eine 4. Staffel der Serie?

  • Sophia Adams
    VonSophia Adams
    schließen

Drama und Romantik pur verspricht die Netflix-Serie „Virgin River“. Nun ist die 3. Staffel auf der Plattform verfügbar. Wird es eine weitere Fortsetzung geben?

Am 9. Juli 2021 hat Netflix einiges zu bieten. Neu erschienen sind beispielsweise die 2. Staffel von „Biohackers“* sowie die Horror-Fortsetzung von „Fear Street“. Und das war noch lange nicht alles: Auch „Virgin River“ ging in die Verlängerung. Die Nutzer können jetzt zehn neue Folgen des romantischen Dramas abrufen.

Und wie geht es anschließend weiter? Einige Quellen behaupten, dass eine 4. Staffel bereits in den Startlöchern stehen soll. Was konkret dazu bekannt ist, fassen wir für Sie zusammen.

+++Vorsicht, es folgen Spoiler zur 3. Staffel von „Virgin River“+++

„Virgin River“ auf Netflix: Die Handlung und Besetzung der Serie

Im Mittelpunkt der Handlung von „Virgin River“ steht die Krankenschwester Mel Monroe. Sie zieht in der 1. Staffel von Los Angeles in das kleine, verschlafene Örtchen Virgin River. Die Umstellung fällt ihr nicht leicht, da Mel das Leben auf dem Land nicht gewohnt ist. Zudem dauert es eine Weile, bis sie Kontakte knüpfen kann und sich an ihrem neuen Arbeitsplatz einlebt.

In der 3. Season ist Mel bereits ein fester Bestandteil der Kleinstadt-Gemeinde. Mit dem Barkeeper Jack ist sie sogar in einer Beziehung. Die beiden denken über gemeinsame Kinder nach – Jack schreckt der Gedanke jedoch ab. Seine Einstellung sorgt schließlich für Probleme zwischen den beiden. Ob sie es schaffen, diese zu bewältigen, erfahren die Fans in den neusten Episoden.

Die Hauptrollen übernehmen Alexandra Breckenridge (Mel) und Martin Henderson (Jack). Mit dabei sind außerdem die Darsteller Colin Lawrence (John), Lauren Hammersley (Charmaine), Tim Matheson (Vernon), Annette O’Toole (Hope), Grayson Gurnsey (Ricky), Benjamin Hollingsworth (Dan) und Sarah Dugdale (Lizzie).

Die 3. Staffel von „Virgin River“ ist jetzt auf Netflix verfügbar.

Auch interessant: „Atypical“: Wird es eine 5. Staffel auf Netflix geben?

„Virgin River“: Zeigt Netflix eine 4. Staffel der Serie?

Derzeit hat Netflix die Veröffentlichung einer 4. Staffel von „Virgin River“ noch nicht offiziell bestätigt. Dennoch gibt es erste Informationen zu einer möglichen Fortsetzung: Das Magazin ProductionWeekly listet regelmäßig sämtliche Dreharbeiten auf, die demnächst stattfinden sollen. Angeblich stehe auch „Virgin River“ für Ende Juli 2021 auf dem Plan.

Die Produktion scheint also schon anlaufen. Nun fehlt nur noch ein Statement von Netflix. Erst, wenn der Streamingdienst die 4. Season ankündigt, können sich die Fans in Sicherheit wiegen. (soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Lesen Sie auch: „New Amsterdam“: Wird es eine 2. Staffel auf Netflix geben?

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Rubriklistenbild: © Netflix

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare