Dieser kleine „Baby-Yoda“ hat es vielen angetan: Die Figur „Das Kind“ in einer Szene aus The Mandalorian ist der eigentliche Star der Disney+-Serie.
+
Dieser kleine „Baby-Yoda“ hat es vielen angetan: Die Figur „Das Kind“ in einer Szene aus „The Mandalorian“ ist der eigentliche Star der Disney+-Serie.

Star Wars – The Mandalorian

„The Mandalorian" auf Disney+ – Erster Trailer verrät Details zur Handlung

  • Juliane Gutmann
    vonJuliane Gutmann
    schließen

Die Erfolgsserie „The Mandalorian“ geht wieder an den Start: Disney hat den finalen Termin für die zweiten Staffel sowie einen ersten Trailer veröffentlicht.

  • Vorsicht, es folgen Spoiler zur 1. Staffel von „The Mandalorian".
  • Ein einsamer Kopfgeldjäger reist durch das Outer Rim, um einem zwielichtigen Job nachzugehen – soweit die grundlegende Story der Disney+-Serie „The Mandalorian“.
  • Mit von der Partie: Ein „Baby-Yoda“. Er ist von derselben Spezies wie der frühere Jedi-Meister Yoda und der Kopfgeldjäger hat den Auftrag, es zu finden.
  • Doch entgegen den Anweisungen entscheidet sich “The Mandalorian“*, den kleinen Yoda zu beschützen. Die erste Staffel endete mit einem Cliffhanger, der schon bald aufgelöst werden soll.

Trailer zur 2. Staffel von „The Mandalorian" enthüllt Details zur Fortsetzung

Update vom 21. September 2020: Die Vorfreude steigt, denn nun gibt es den ersten Trailer zur 2. Staffel von „The Mandalorian“. Viele Szenen zeigt der Clip allerdings noch nicht. Zuschauer sehen lediglich Din Djarin (Pedro Pascal) und Baby Yoda, die neuen Feinden begegnen, während sie sich auf die Suche nach den Jedi machen.

Starttermin der 2. Staffel von „The Mandalorian" bekannt - An diesem Tag geht es weiter

Nachricht vom 3. September 2020: 30. Oktober 2020 - An diesem Tag soll die zweite Staffel der Space-Western-Serie „The Mandalorian“ starten. Die Info, die auf dem offiziellen Star-Wars-Twitter-Kanal veröffentlicht wurde, wird so manchen ungeduldigen Serienjunkie freuen. Was allerdings noch nicht abschließend klar ist: Wird die Disney+-Serie weltweit zeitgleich erscheinen oder gibt es Unterschiede?

Doch alle Zeichen stehen aktuell auf zeitgleiche Veröffentlichung. Disney+-Abonnenten können die zweite Staffel der Star-Wars-Serie dann voraussichtlich im wöchentlichen Rhythmus mitverfolgen. So sollen die einzelnen Episoden nach und nach veröffentlicht werden – und nicht wie bei der Streaming-Plattform Netflix üblich alle auf einmal. Ein offizieller Teaser-Trailer fehlt bislang, wie das Portal playcentral.de berichtete.

Der Herbst kann kommen ...

... mit einem neuen Full-HD-Fernseher, der jeden Abend zum Erlebnis werden lässt! Der Philips 32PFS5803/12 mit 32 Zoll und Energieklasse A+ überzeugt unter anderem durch eine Auflösung von 1.920 x 1.080p. (werblicher Link)

Der Inhalt der zweiten Staffel ist zwar noch nicht bekannt, soviel steht allerdings bereits fest: Moff Gideon (Giancarlo Esposito aus The Boys) wird zurückkehren, dessen aus The Clone Wars bekannte Waffe, das Darksaber, eine wichtige Rolle einnehmen soll. Und auch die Besetzung steht bereits zu großen Teilen fest: So soll Schauspielerin Rosario Dawson Ahsoka Tano mimen, Temuera Morrison soll Boba Fett verkörpern und Timothy Olyphant den neuen Charakter Cobb Vanth spielen.

Lesen Sie auch: Schneller als Netflix: „The Mandalorian“ auf Disney+ soll eine 3. Staffel bekommen.

Keine Verzögerung bei „The Mandalorian“ Staffel Zwei: Serie wurde vor Corona abgedreht

Bereits im Juni 2020 versicherte Showrunner Jon Favreau, dass die zweite Staffel von The Mandalorian ohne Verzögerungen abgedreht werden konnte und daher wie geplant erscheinen würde, so pc-magazin.de. Und so wird es nun auch kommen. Denn die zweite Staffel von The Mandalorian war bereits abgedreht, bevor die Coronavirus-Pandemie viele Bereiche des Lebens lahm legte – unter anderem die Dreharbeiten zu unzähligen Serien und Filmen. (jg) *Merkur.de gehört zum deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerk.

Umfrage zum Thema

Weiterlesen: Joyn, MagentaTV und Rakuten TV: Das haben die Streamingdienste zu bieten.

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Das sind die Serien-Highlights von 2020

Auch interessant

Kommentare