+
Im Winter brauchen Senioren breite Reifen mit Profil am Rollator. Foto: Philipp Schulze

Reflektoren und Handwärmer

Sicher mit dem Rollator durch den Winter

Auch bei Kälte gehen ältere Menschen am besten täglich vor die Tür. Jedoch ist es wichtig, dass sie sich bei Glätte vor Stürzen schützen. Wer einen Rollator nutzt, sollte ihn einem Winter-Check unterziehen.

Berlin (dpa/tmn) - In weiten Teilen Deutschlands ist es noch immer sehr kalt. Senioren sollten trotzdem hin und wieder an die frische Luft gehen. Wer einen Rollator benutzt, macht diesen am besten winterfest. Die Deutsche Verkehrswacht gibt folgende Tipps:

- Breite Reifen mit Profil sorgen für mehr Halt - auch auf verschneitem Boden. Der Betroffene selbst sollte ebenfalls Schuhe mit Profil tragen.

- Mit Reflektoren am Rollator wird man besser gesehen, vor allem in der Dämmerung.

- Spezielle Handwärmer, die über Griff und Bremse gezogen werden, halten die Hände warm und verhindern, dass sie versteifen.

- Eine regelmäßige Kontrolle der Bremsen erhöht die Sicherheit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum es sich lohnt, den günstigsten Wein zu bestellen
Sie sitzen im Restaurant und fragen sich, welchen Wein Sie nehmen sollen? Auch wenn es seltsam erscheint: Der günstigste Wein ist oft die beste Wahl!
Warum es sich lohnt, den günstigsten Wein zu bestellen
Krebserkrankung: Deuten Sie die Warnsignale richtig
Die Krebsneuerkrankungen steigen mit jedem Jahr. Doch manche sind, wenn sie früh erkannt werden, erfolgreich zu behandeln. Achten Sie daher auf folgende Warnzeichen.
Krebserkrankung: Deuten Sie die Warnsignale richtig
Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll
Eine Frau wacht eines Tages auf und kann ihren Mund nicht mehr öffnen. Fünf Jahre lang muss sie durch die Hölle gehen – und erlebt keinen Tag ohne Schmerzen.
Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll
Investment-Größe wettert: Bitcoin ist "Müll"
Immer mehr Negativstimmen erheben sich gegen den Bitcoin. Erst der Chef einer US-Großbank, nun ein mächtiger Investor. Haben sie am Ende Recht mit ihrer Kritik?
Investment-Größe wettert: Bitcoin ist "Müll"

Kommentare