1 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.
2 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.
3 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.
4 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.
5 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.
6 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.
7 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.
8 von 12
Das sind die Sportfotos des Jahres. Sehen Sie hier den Juni.

Die Sportfotos des Jahres 2009 - der September

Ein sportliches Jahr 2009 geht zu Ende. Die Fans haben mitgezittert in den Stadien und vor den Fernsehern. In unserer Fotostrecke können Sie die schönsten Sportmomente 2009 noch einmal erleben. Sehen Sie hier den September.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Genuss
So schmecken Beeren am besten
Endlich wieder Beerenzeit: Die kleinen Früchte schmecken nicht nur gut, sie stecken auch voller wichtiger Nährstoffe und lassen sich vielseitig einsetzen - ob im …
So schmecken Beeren am besten
Wohnen
Schreibtische für Schulkinder finden
In der Schule gilt Stillsitzen inzwischen als überholt. Das sollte auch zu Hause bei den Hausaufgaben so sein, denn Stühle und Tische, die aktives Sitzen zulassen, …
Schreibtische für Schulkinder finden
Karriere
Wie werde ich Textilreiniger/in?
Textilreiniger gibt es in Mini-Wäschereien ebenso wie in der Industrie. Vom Hemd bis zur Spezialausrüstung, von der Waschmaschine bis zum Bügelbrett reicht ihr …
Wie werde ich Textilreiniger/in?
Tiere
Beim Dog Diving bekommen Vierbeiner Flügel
Eine ungewöhnliche Sportart für Hunde erfreut sich wachsender Beliebtheit: Das Wasserspringen - auch bekannt als Dog Diving. Anders als Menschen machen Hunde dabei keine …
Beim Dog Diving bekommen Vierbeiner Flügel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.