+
Nicht alle Senioren werden automatisch starrsinnig. Wenn doch liegen die Gründe vielleicht in Überforderung. Foto: Oliver Berg

Starrsinn im Alter kann ein Zeichen von Überforderung sein

Meckern, alles besser wissen, sich nichts sagen lassen. Es ist ein Vorurteil, dass alle alte Menschen zum Starrsinn neigen. Zeigt sich eine solche Seite, sollte man genauer hinsehen, was sich dahinter verbirgt.

Nürnberg (dpa) - Alte Menschen sind oft starrsinnig - das wird zumindest behauptet, ist aber ein Vorurteil. "Dieses negative Altersbild ist empirisch nicht belegt, aber dennoch nicht aus der Welt zu schaffen", sagt Frieder Lang. Er ist Prof. für Alternsforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg.

"Selbstverständlich werden Menschen, die schon als junger Mann oder junge Frau rigide und unflexibel waren, in aller Regel nicht plötzlich geschmeidige, eloquente und weltoffene Helden des Alters", sagt Lang.

Was man aber weiß: "In vielen Studien wurde gezeigt, dass beispielsweise viele Männer, die ihr Leben lang dominant, eigenwillig und durchsetzungsstark waren, im Alter auf einmal auch eine weiche, empathische und lernbegierige Haltung zeigen."

Wenn Alterserkrankungen wie Depressionen, Demenz oder körperliche Erkrankungen auftreten, verhalten sich Ältere allerdings nicht selten starrsinnig. Denn dann versuchen Betroffene, Dinge zu vermeiden, die sie überfordern oder belasten, erklärt Lang. "Das mag für die Angehörigen und die Umwelt durchaus wie Starrsinn wirken." Deshalb sei es sinnvoll, dass Betroffene bei ihren Angehörigen und Freunden um Entlastung und Geduld bitten. Man kann ihnen auch freundlich erklären, dass es gerade ungünstig ist und man nicht alles aufnehmen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grillen von A bis Z: Tipps, Rezepte und häufige Fehler
Welcher Grill ist der richtige für mich? Wie funktioniert indirektes Grillen? Was ist ein Smoker? Alles Wissenswerte rund ums Grillen finden Sie im großen …
Grillen von A bis Z: Tipps, Rezepte und häufige Fehler
Ständig Migräne? So beugen Sie den Attacken endlich vor
Leiden Sie auch an Migräne-Attacken? Ob Wetter, zu viel Alkohol oder Stress – es gibt viele Faktoren, die sie auslösen. Doch mit diesen Tipps bleiben Sie ruhig.
Ständig Migräne? So beugen Sie den Attacken endlich vor
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie
Sind Sie logisch begabt? Dann lösen Sie dieses Rätsel bestimmt im Handumdrehen. Was glauben Sie: Wer sagt hier die Wahrheit - und wer lügt?
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie
Mit diesem einfachen Trick schmilzt Eis nicht
Schmelzende Eiscreme und klebrige Finger gehören zum Sommer? Mit diesem einfachen Trick können Sie Ihr Eis ab jetzt viel länger und ohne Tropfen genießen.
Mit diesem einfachen Trick schmilzt Eis nicht

Kommentare