+
Im Frühjahr gehen Katzen gern auf die Jagd. Gefährlich wird das vor allem für brütende Vögel.

Frühjahr

Auf Freigänger-Katzen besonders aufpassen

Nicht nur Menschen, auch Katzen nutzen die wärmeren Temperaturen gern für Freigänge. Die sollten Katzenhalter aber einschränken. Denn brütende Vögel sind eine leichte Beute für die Tiere.

Hamburg - Wenn die Vögel im Frühjahr anfangen zu brüten, sollten Katzenhalter ihre Tiere besonders im Auge behalten. Denn jedes Jahr werden Millionen Vögel Opfer von Streunern und Hauskatzen mit Freigang, wie Birgitt Thiesmann von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten erklärt.

"Viele Jungvögel erhalten in den Morgenstunden ihren Flugunterricht. Katzenhalter sollten den Freigang ihres Tieres in dieser Tageszeit einschränken." Das dauerhafte Einsperren während dieser Jahreszeit ist natürlich keine Lösung. "Besser ist es, dem Jagdtrieb durch viele abwechslungsreiche und auspowernde Spiele entgegen zu wirken."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Katzenbesitzer kennen das: Die Vierbeiner kauen an Kabeln herum. Das tun sie oftmals deswegen, weil sie Zahnschmerzen haben oder sich langweilen. Viel schlimmer sind …
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann
Die Leidenszeit beginnt mit der kalten, nassen Jahreszeit: Bei Katzen mit Arthrose schmerzen die Gelenke dann besonders. Halter haben verschiedene Möglichkeiten, den …
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann
Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten
Dass die Pflege eines schwerkranken Angehörigen belastend ist, versteht vermutlich jeder. Aber auch die Betreuung eines chronisch- oder sterbenskranken Haustieres kann …
Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten
Laubhaufen im Garten schützen Igel und Insekten
Im Herbst fällt meist viel Laub an. Viele Gartenbesitzer räumen es einfach weg. Doch kleinen Tieren bieten die am Boden liegenden Blätter einen wichtigen Schutz.
Laubhaufen im Garten schützen Igel und Insekten

Kommentare