+
Der beste Freund der Deutschen trägt immer öfter Menschennamen. Laut dem Hundemagazin "Dogs" sind Luna und Max die beliebtesten Hundenamen. Foto: Arne Dedert

Balu 2018 vorn

Die meisten Hunde in Deutschland heißen Max und Luna

Nicht nur bei den Namen für Kinder gibt es Trends, auch bei den Hundenamen kommt es immer wieder zu Veränderungen. So lag 2018 ein Bärenname an der Spitze.

Hamburg (dpa/tmn) - Max ist nicht nur bei der Namensgebung fürs Kind ein Dauerbrenner: Er ist auch der beliebteste Name für männliche Hunde. Von den 5,3 Millionen bei der Tierschutzorganisation Tasso registrierten Hunden heißen 40.382 Rüden Max. Bei Hündinnen liegt Luna mit 66.762 Einträgen vorn.

Bei den 2018 neu registrierten Hunden führt allerdings ein ganz anderer Name die Top Ten an: Balu/Balou, wie Balu der Bär. "Balu ist zwar schon in den vergangenen Jahren in der Top-Ten-Liste vertreten gewesen, hat aber 2018 alle überholt. Übrigens gefolgt von Buddy", sagte Tasso-Sprecherin Laura Simon. Bei den Hündinnen lag auch 2018 Luna an der Spitze.

Regional variieren die Lieblings-Hundenamen ein wenig. So hören die meisten Hündinnen in Hamburg auf Emma und in Dresden auf Kira. Rüden in Berlin werden am häufigsten Charly, in Köln Sam, in Hannover Lucky und in München Rocky gerufen. Führten Rocky, Bello und Rex vor 15 Jahren noch die Top Ten an, trägt heute die Mehrheit der Hunde menschliche Namen. Soziologen vermuten laut "Dogs" dahinter, dass Hunde immer mehr als richtige Familienmitglieder wahrgenommen werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wenn Papageien sich die Federn rupfen
Wenn Papageien sich die Federn rausrupfen, gehört dies nicht zu ihrer natürlichen Gefiederpflege. Oft steckt Langeweile dahinter. Wie können Halter hier vorbeugen?
Wenn Papageien sich die Federn rupfen
Katzen nach Schneespaziergang mit Handtuch trockenreiben
Auch wenn draußen Schnee liegt, müssen Katzen nicht zu Hause bleiben. Nach dem Spaziergang sollten Halter ihre Pfoten aber mit einem Handtuch trocknen. Von einem …
Katzen nach Schneespaziergang mit Handtuch trockenreiben
Viele Wildtiere leiden unter der Schneemenge
Der Schnee hält Einsatzkräfte in Südbayern und Österreich seit Tagen in Atem. Doch was bedeutet das eisige Wetter für Natur und Landwirtschaft? Die wichtigsten Fragen …
Viele Wildtiere leiden unter der Schneemenge
Wellensittich-Weibchen bevorzugen clevere Partner
Mit dem Schnabel den Deckel einer Futterbox anheben - Wellensittiche die das drauf haben, sind begehrte Partner. Die weniger cleveren Vertreter haben das Nachsehen.
Wellensittich-Weibchen bevorzugen clevere Partner

Kommentare