+
v.l.n.r. Kristina Frank, Dr. Evelyne Menges, Ursula Bauer, Alexander Geist.

Zum ersten mal in München

Dantestraße: Eichkatzerlseil wurde aufgehängt

  • schließen

Am Montag hat "aktion tier" nach dem Berliner Vorbild ein Eichkatzerlseil in der Münchner Dantestraße installiert. Die Tierchen sollen dort nun gefahrlos die Straße überqueren können.

Im strömenden Regen hat Seilexperte Alexander Geist in einer Höhe von rund sechs Meter an zwei großen Bäumen das Kunststofftau  links und rechts der Dantestraße aufgehängt. Nun überbrückt das etwa 25 Meter lange und vier Zentimeter dicke Seil die viel befahrene Straße.

„Wir hoffen, dass die Eichkätzchen schnell diese sichere Überquerungsmöglichkeit entdecken und dann auch rege nutzen“, sagt Ursula Bauer von aktion tier aus Berlin. Als Lockmittel wurde ein Futterkasten mit Nüssen und Samen angebracht. Außerdem soll eine Kamera, die auf Bewegungen auf dem Seil reagiert, Beweis-Bilder liefern.

Dass die "Luftbrücke" funktioniert, zeigen Aufnahmen vom Eichkatzerlseil in Berlin:

Die Kosten für das Seil, die fachgerechte Anbringung und die jährliche Sicherheitskontrolle trägt aktion Tier.

mil

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt
Samtpfoten bleiben bei Eis und Schnee oft freiwillig drin. Doch Katzen, die das Herumstromern gewohnt sind, langweilen sich besonders schnell in der Wohnung. Etwas …
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt
Welche Kleidung Hunde im Winter brauchen
Nur weil Hunde Fell haben, heißt das nicht, dass die vierbeinigen Freunde nicht frieren können. Jeder Hund reagiert anders auf Kälte und Nässe. So können Halter ihren …
Welche Kleidung Hunde im Winter brauchen
Die häufigsten Krankheiten bei Kaninchen im Überblick
Werden Kaninchen richtig gehalten, können sie rund zehn Jahre alt werden. Sie sind allerdings anfällig für bestimmte Krankheiten. Als Faustregel gilt: Verhält sich das …
Die häufigsten Krankheiten bei Kaninchen im Überblick
Darum ist es ein schrecklicher Fehler, ungefragt Tiere zu verschenken
Ein Tier als Weihnachtsgeschenk - ganz schlechte Idee, sofort abhaken, schreibt Judith Brettmeister vom Tierschutzverein München. Denn Tiere sind keine Waren wie …
Darum ist es ein schrecklicher Fehler, ungefragt Tiere zu verschenken

Kommentare