+
Gefräßige Haustiere: Allein mit Hundefutter und Snacks wurden in Deutschland mehr als 1,2 Milliarden Euro umgesetzt, meldet der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe. Foto: Volker Dornberger

Das Milliardengeschäft mit Hundebedarf in Deutschland

Wiesbaden (dpa) - Das Halten und Verwöhnen von Haustieren ist in Deutschland zu einem riesigen Geschäft geworden. Im vergangenen Jahr wurden allein für Hundefutter und Snacks im stationären Handel bundesweit mehr als 1,2 Milliarden Euro ausgegeben.

Wie der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) auflistet, machten Hundebesitzer für Zubehör und Bedarfsartikel im vergangenen Jahr bundesweit 162 Millionen Euro im Handel locker. Zu diesem Marktsegment zählen etwa Leinen, Körbe, Betten, Boxen, Bürsten und Kämme. Hinzu kommen noch Einkäufe in unbekannter Höhe, die über das Internet abgewickelt werden.

Auch das Angebot von Dienstleistungen für Hunde ist vielfältig: So gibt es beispielsweise Hundehotels zur Pflege der Vierbeiner während des Urlaubs, Hundefriseure, Krallenpflege und Wellness-Angebote für Waldi und Co. Laut dem Fachverband leben 6,9 Millionen Hunde in deutschen Haushalten. Der 1949 gegründete Zentralverband vertritt die wirtschaftlichen und politischen Interessen der Heimtierbranche.

Daten und Fakten zum Heimtiermarkt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor …
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
Aquarienpflanzen haben eine wichtige Aufgabe im Ökosystem eines Aquariums. Sie sorgen für eine gute Wasserqualität. Deshalb müssen Besitzer die Pflanzen hegen und …
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
So wird Kaninchen draußen nicht kalt
Die meisten Kaninchen können im Winter draußen leben. Dafür sind ein paar Dinge unverzichtbar. Neben einem Artgenossen zum Kuscheln benötigen die Tiere ein Haus als …
So wird Kaninchen draußen nicht kalt
Obst und Kraftfutter kann bei Chinchillas zu Diabetes führen
Chinchillas sind bei ihrer Ernährung recht anspruchsvoll. Eine falsche Fütterung führt häufig zu Diabetes. Wichtige Hinweise gibt der Bundesverband praktizierender …
Obst und Kraftfutter kann bei Chinchillas zu Diabetes führen

Kommentare